VG-Wort Pixel

Herzogin Kate | Royals Unterwegs mit Prinz Louis - und dieses funkelnde Detail fällt auf

Herzogin Catherine + Prinz Louis
Herzogin Catherine + Prinz Louis
© Getty Images
Herzogin Catherine wird Prinz Louis in London gesichtet - und das herrlich bodenständig im Alltags-Look. Nur ein royales Prunkstück darf nicht fehlen.

Die Foto von Herzogin Catherine, 38, und Prinz Louis, zwei, die das italienische Magazin "Chi" diese Woche veröffentlicht, sind eine Seltenheit.

Herzogin Catherine und Prinz Louis machen einen Mini-Ausflug

Die Herzogin von Cambridge geriet laut Information des Blattes auf der Londoner Battersea-Brücke in einen Stau, nachdem sie ihre Kinder Prinz George, sieben, und Prinzessin Charlotte, fünf, zur Thomas's Battersea School in London gebracht hatte. Statt im Auto zu warten, bis der Verkehr wieder fließt, stieg Kate aus und schnappte sich ihren jüngsten Sohn von der Rückbank. Mit Louis auf dem Arm und mit einem Lächeln auf dem Gesicht schlenderte Kate die Straße entlang. Wie "Chi" schreibt, schauten sich die beiden zum Zeitvertreib Schiffe auf der Themse an. Die Herzogin in einer solch alltäglichen Situation zu sehen - ein besonderer Moment! 

Prinz Louis ein kleiner Schiffe-Fan?

Auch Louis scheint der ungeplante Zwischenstopp Spaß zu machen. Der Mini-Royal (gekleidet in eine türkisfarbene, kurze Hose und in einen blauen Pullover) ist auf den Fotos ebenfalls mit einem breiten Grinsen zu sehen. Offenbar störte sich die übernächste Königin Englands überhaupt nicht daran, sich mit ihrem Nesthäkchen unter die anderen Passanten zu mischen. Und nicht nur das fällt auf.

Der Style von Kate: Ohne ihren Ring sieht man sie nur selten

Unterwegs ist Kate im Alltags-Look - ungeschminkt, weißes, ärmelloses Top, cremefarbener Rock mit schwarzen Tupfen, zusammengebundene Haare. Nur ein Glamour-Stück darf wie immer nicht fehlen: Kates Verlobungsring von Prinz William, 38. Er steckte einst am Finger von Prinzessin Diana,†36, und war ein Geschenk von Prinz Charles, 71.

Prinz Louis hat noch viel freie Zeit

Kate Middleton und Prinz William sind Anfang September nach einem halben Jahr Aufenthalt in der Anmer Hall nach London zurückgekehrt. George und Charlotte, die ältesten Kinder des Paares, nehmen seit zehn Tagen wieder am Unterricht in der Thomas's Battersea School teil. Zuvor waren sie wegen der Coronapandemie von ihren Eltern zu Hause unterrichtet worden. Der kleine Louis ist noch zu jung für die Schule - praktisch, denn so blieb genug Zeit fürs Schiffe Gucken mit Mama Kate.

Verwendete Quelle: instagram.com/chimagazineit

jre Gala

Mehr zum Thema