Herzogin Kate: Sie beendet offiziell ihre Babypause

Der Kensington Palast hat verkündet, wo der erste, offizielle Auftritt von Herzogin Katte nach ihrer Babypause stattfinden wird.

Ihre königliche Hoheit, Herzogin Catherine (36), beendet ihren Mutterschaftsurlaub! Wie der Kensington Palast über Twitter bekannt gab, wird Kates erster offizieller Auftritt seit der Geburt ihres jüngsten Sohnes nächste Woche stattfinden. Von Seiten des Palastes heißt es: "Die Herzogin von Cambridge wird die Sayers Croft Trust Forest School und Wildlife Garden im Paddington Recreation Ground Park am Dienstag, den 2. Oktober, besuchen."

Am 23. April 2018 hat Kate ihr drittes Kind, Prinz Louis, auf die Welt gebracht. Mit ihrem royalen "Comeback" wurde im Oktober gerechnet, sechs Monate nach der Geburt. Fans der pompöseren Events der Royals dürfen sich auf den 12. Oktober freuen: Da findet die Hochzeit von Prinzessin Eugenie (28) und Jack Brooksbank (31) statt, die sich Kate sicher auch nicht entgehen lassen wird.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals