Herzogin Catherine Williams Laster nervt sie


Auch ein Prinz ist nicht perfekt und geht seiner Frau auf den Keks - bei Prinz William ist es ein ganz bestimmtes Laster, was seine Gattin auf die Palme bringt

Bei Prinz William, 33, und Herzogin Kate, 33, geht es auch nicht anders als bei anderen Paaren zu. Jeder hat seine Marotten, die dem Partner auf den Keks gehen. So auch der britische Royal, denn auch in Anmer Hall hängt der Haussegen ab und zu schief.

Deshalb könnte Kate ausrasten

Doch warum streiten sich William und Kate? Der Grund dürfte so manchem Paar bekannt vorkommen. Denn: Laut der britischen "Daily Mail" bringt Williams Basketball-Leidenschaft Kate so manches Wochenende an den Rand der Verzweiflung. Zwar interessieren sich beide für den Sport und besuchten bei ihrem New-York-Besuch im vergangenen Dezember auch das Basketballspiel der Brooklyn Nets gegen die Cleveland Cavaliers, doch soll der Herzogin die Passion ihres Mannes zu weit gehen.

William hängt ständig vor der Glotze

Anstelle sich in seiner Freizeit, die sowieso rar ist, mit seinen zwei Kindern Prinz George, 2, und Prinzessin Charlotte, sieben Monate, zu beschäftigen, soll der Royal öfter lieber auf der Couch liegen und zur Fernbedienung greifen. Wenn seine geliebten Basketballspiele laufen, befinde er sich Medienberichten zufolge geradezu "in einem Tunnel" - klar, dass Herzogin Kate lieber hätte, wenn er mit seinem Sohn draußen an der frischen Luft ein paar Körbe werfen würde.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken