Herzogin Catherine: Treibende Kraft hinter Prinz William

Ein Handleser hat offenbart, dass Herzogin Catherine maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg ihres Mannes Prinz William hat

Prinz William, Herzogin Catherine

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Herzogin Catherine, 36, Prinz William, 36, vor einer "persönlichen Katastrophe" bewahrt hat. Nun hat ein Handleser enthüllt, dass die dreifache Mutter auch maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg ihres Ehemannes haben soll. 

Handleser offenbart Herzogin Catherines Charakter

Laut dem britischen "Express" habe der erfahrene Handleser Gary Markwick auf einem Foto die Handlinien der Herzogin studiert und daraus Rückschlüsse auf ihren Charakter gezogen. Demnach sei die dreifache Mutter diejenige, die ihren Gatten immer wieder pusht und zu neuen Höchstleistungen antreibt.

Starke Frau hinter Prinz William

"Kate weiß, was sie will", wird Markwick zitiert. "Sie hatte schon immer die Fähigkeit, eine Autoritätsperson zu sein, und sie wird das auch weiterhin sein." Die Mutter von Prinz George, 5, Prinzessin Charlotte, 3, und Prinz Louis, 6 Monate, habe einen starken Charakter, der in manchen Zeiten dominanter sei.

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Für den Weihnachtsgottesdienst in Sandringham hat sich Herzogin Kate einen eleganten und kuscheligen Winterlook ausgesucht: Sie trägt einen Mantel von Catherine Walker mit Kunstfell-Elementen. Ein Taillengürtel betont ihre schmale Silhouette. Kates schicke Wildleder-Pumps sowie ihre Clutch stammen von Emmy London und sind perfekt auf die Farbe ihres Fascinators abgestimmt ...
Im Gespräch mit einem kleinen Fan verrät die Herzogin jedoch, dass sie es bereue, diesen Mantel gewählt zu haben. "Kate sprach mit meiner Tochter über Kleider und gab zu, ziemlich warm zu sein. 'Ich hätte diesen Mantel nicht tragen sollen', sagte sie zu ihr", erzählt die Mutter der kleinen Rachel gegenüber Metro. 
Herzogin Catherine hat sich für einen ganz winterlichen Look mit Wollmantel und Fellkragen entschieden.
Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate in Sandringham

615

Verhalten wird oft fehlinterpretiert

Dennoch würden ihre Handlinien auch auf eine andere Seite hindeuten: Unter der kühlen Oberfläche sei Catherine warmherzig und fürsorglich. "Kate kann ein bisschen reserviert wirken und ihre Emotionen zurückhalten", so Markwick zum "Express". Dieses Verhalten würde oft als Selbstsucht missinterpretiert.

Da sie ständig im Rampenlicht stehe und viel für andere aufgebe, seien Sicherheit und Vorsicht wichtige Aspekte in Herzogin Catherines Leben. Umso mehr Wert lege sie auf ihre Privatsphäre, darauf, sich auch mal aus der Öffentlichkeit zurückziehen zu können, um neue Kraft zu schöpfen.

Prinz William + Herzogin Catherine

Dieses besondere Versprechen gab er Kate zur Hochzeit

Herzogin Catherine und Prinz William
Als Prinz William um die Hand von Herzogin Catherine anhielt, machte er ihr ein Versprechen. Dadurch war die 36-Jährige nicht dazu gezwungen, ein großes Opfer zu bringen.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals