VG-Wort Pixel

Prinz Louis Ist er bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry dabei?

Wann gibt es endlich ein Familienfoto oder einen Schnappschuss der drei kleinen Royals Prinz George, Prinzessin Charlotte und natürlich Prinz Louis? 
Mehr
Stolz präsentierten Herzogin Catherine und Prinz William am 23. April ihren neugeborenen Sohn der Welt. Wird man Prinz Louis schon in wenigen Wochen, bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle, wiedersehen? Ein Royal-Experte gibt Auskunft 

Seit einer Woche sind Herzogin Catherine, 36, und Prinz William, 36, stolze Dreifach-Eltern. Kurz nach der Geburt von Prinz Louis steht für die Royals schon der nächste wichtige Termin auf dem Kalender: Die Hochzeit von Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, am 19. Mai. Das Nesthäkchen der Familie ist dann knapp vier Wochen alt. Zu jung für das romantische Großereignis auf Windsor Castle? Die britische News-Website "Express" hat bei einem Royal-Experten nachgefragt. 

Herzogin Catherine: Hochzeit mit oder ohne Baby?

Laut Richard Fitzwilliams wird das dritte Kind des Herzogs und der Herzogin von Cambridge nicht an der Hochzeit teilnehmen - und das aus gutem Grund. 

"Sie werden das Baby sicher nicht zur Hochzeit mitbringen. Das wird sicherstellen, dass Harry und Meghan im Mittelpunkt stehen, wie es natürlich sein sollte."

Die Royal-Historikerin Carolyn Harris ergänzt, dass Kinder, die keinen Part an der Hochzeit übernehmen, in der Regel zuhause bleiben. Für eine Aufgabe ist Prinz Louis ohne jeden Zweifel viel zu jung. Seine großen Geschwister, Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 2, werden dagegen in der St. George's Kapelle auf Schloss Windsor anwesend sein. Das bestätigte der Kensington Palast. Wie schon bei der Hochzeit ihrer Tante Pippa Middleton, 34, mit James Matthews, 42, in Mai 2017 werden die Kleinen Blumenkinder sein. 
Die Prognose von Fitzwilliams: Das nächste Mal wird man Prinz Louis bei seiner Taufe in der Öffentlichkeit zu Gesicht bekommen. 

Erstes Familienfoto mit Prinz Louis wird dauern

Um nicht mit der Hochzeit in Konkurrenz zu treten, erwartet Fitzwilliams auch eine spätere Veröffentlichung des ersten Fotos von Prinz Louis mit seiner Familie fernab des Krankenhauses. "Die Dinge werden zeitlich organisiert, damit nichts die Hochzeit überschattet. Sie können erwarten, dass die offiziellen Fotos zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen. Vielleicht ist Kate die Fotografin, genauso wie bei Charlotte, als sie die ersten offiziellen Fotos machte." Immerhin: Einen ersten Blick konnte man ja schon am Tag der Geburt auf den kleinen Prinzen werfen.  

jre Gala

>> Alle News und Infos rund um die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle


Mehr zum Thema