Herzogin Catherine: Kate spielt Amor

Royale Lovestorys mit bürgerlichem Personal: Im Umfeld von Herzogin Catherine haben schon (fast) drei Liebespaare zusammengefunden.

Herzogin Catherine

Stylistin und Fotograf

Natasha Archer, die von fast allen nur Tash genannt wird, ist Kates persönliche Assistentin und Stylistin. Sie shoppt verschiedene Outfits - die Herzogin probiert dann an und wählt aus.

Chris Jackson ist mit seiner Kamera bei allen royalen Feierlichkeiten dabei. Er machte auch schon Privataufnahmen von Kates und Williams Familie.

Britische Royals

Diese Baby-News erfreuen die gesamte Königsfamilie

Queen Elizabeth, Prinz Charles, Herzogin Camilla, Prinz William und Herzogin Catherine
Queen Elizabeth, Prinz Charles, Herzogin Camilla, Prinz William und Herzogin Catherine haben dank der Nachricht über den Nachwuchs alle einen Grund zur Freude.
©Gala

Tash und Chris sind schon eine Weile zusammen, zeigen sich aber nur selten gemeinsam in der Öffentlichkeit. Beim Tennisturnier in Wimbledon sah man sie jetzt Seite an Seite.

Sekretärin und Pressesprecher

Rebecca Deacon organisierte 2007 das "Concert for Diana". Seit der Verlobung von Kate und William ist sie als Privatsekretärin Kates rechte Hand, koordiniert Termine und schreibt Reden.

Nick Loughran arbeitet als Pressesprecher am Hof. Er kümmert sich zum Beispiel um Interviewanfragen und sorgt für den reibungslosen Ablauf royaler Auftritte.

2013 wurden Rebecca und NIck ein Paar. Sie leben im Londoner Stadtteil Hammersmith, rund zwei Kilometer vom Kensington Palast entfernt.

Nanny und Security

Maria Borrallo, geboren in Spanien, ist immer für Kates Erstgeborenen, den kleinen George, da.

Harold S., genannt Harry, sorgt für die Sicherheit der Familie.

Bei Ausflügen in den Park, für die sich Harold S. auffällig oft freiwillig meldet, knistert es heftig. Ganz zueinandergefunden haben diese beiden Herzen aber wohl noch nicht - die typische Liebes-Check-Phase.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals