Herzogin Catherine: Junggesellinnen-Abschiedsparty mit Pippa Middleton

Die wilde Après-Ski-Party von Prinz William in der Schweiz sorgte vor einigen Wochen für weltweiten Wirbel. Jetzt kommt heraus: Herzogin Catherine saß nicht, wie angenommen, alleine zu hause mit den Kindern, sondern war unterwegs mit Schwester Pippa

Pippa Middleton und Herzogin Catherine.

Als sich Prinz William, 34, Mitte März in einem Nachtclub im schweizerischen Verbier die Seele aus dem Leib tanzte und einem weiblichen Party-Gast näher kam, herrschte Aufruhr bei den Royal-Fans: So außer Rand und Band hatte man den künftigen König von England noch nie gesehen. "Arme Herzogin Catherine", mögen viele beim Anblick des Party-Prinzen gedacht haben. Denn bisher vermutete man sie während Williams wilder Sause brav zu hause bei den Kindern Prinz George, 3, und Prinzessin Charlotte, 1. Jetzt kommt ans Licht: Von wegen! Auch die Herzogin war an dem besagten Wochenende auf der Piste.

Sophie Taylor und Prinz William 

Prinz William

Nutzt Fremd-Flirt Sophie Taylor ihn jetzt schamlos aus?

Herzogin Catherine feierte mit Pippa Middleton 

Wie erst jetzt bekannt wird, weilte Kate nur etwa 170 Kilometer von Prinz William entfernt im noblen Ski-Ort Meribel in den Französischen Alpen. Dort feierte sie heimlich den Junggesellinnen-Abschied ihrer Schwester Pippa Middleton, 33, die am 20. Mai 2017 mit James Matthews, 41, vor den Traualtar tritt. In einem von den Middletons bezahlten Privatjet flog das royale Ehepaar gemeinsam mit Pippa und Freunden von William aufs Festland. 

So lief der Junggesellinnenabschied 

Das es zum Feiern in den Schnee ging - keine Überraschung: Pippa ist bekanntlich begeisterte Skifahrerin. "Sie waren in einem exklusiven Chalet mit Hausmädchen und Koch untergebracht", berichtet ein Freund der Schwestern der britischen Zeitung The Sun. "Es war eine sehr kleine private Feier und sie hatten eine wunderbare Zeit." Der Hausbesitzer habe seine royalen Gäste verwöhnen und beeindrucken wollen. So hätten Pippa und Kate angeblich "Swatch-Uhren, UGG-Schuhe, ledergebundene Notbooks" und eigens für sie kreierte Düfte bekommen. 

Die Schwestern haben Spaß im Schnee

Fotos zeigen die Herzogin und die zukünftige Mrs. Matthews beim entspannten Skifahren auf einer Piste. Ob noch mehr weibliche Gäste anwesend waren oder der Abschied vom Leben einer Ledigen eine Familienangelegenheit geblieben ist, ist nicht bekannt. Sollten es die Damen nachts so haben krachen lassen wie Prinz William, so haben sie es offenbar geschickter angestellt: Videos oder Fotos vom Après-Ski gibt es nicht. Zumindest bisher...

Enthüllt! Hier heiratet Pippa Middleton ihren James Matthews

Pippa Middleton

Hier heiratet sie James Matthews

Pippa Middleton: Hier heiratet sie James Matthews


Die verrücktesten Hochzeitskleider der Welt

Ganz schön spezielle Brautkleider

Die unkonventionellsten Hochzeitskleider der Stars

Fünf Monate nach der standesamtlichen Trauung haben Schauspielerin Sandra von Ruffin und Autor Constantin Klemm geheiratet. Die Braut und Tochter von Vicky Leandros entschied sich für ein unkonventionelles Ensemble aus besticktem Samt-Oberteil (das perfekt mit dem Brautstrauß harmoniert) und einem gemusterten Rock in beige.
Sophia Vegas in love! Am 20. September 2019 gibt sie ihrer großen Liebe Daniel Charlier ihr Jawort. Töchterchen Amanda ist natürlich auch dabei. Das Brautkleid des sonst sexy gekleideten TV-Sternchens scheint auf den ersten Blick klassisch: weiß, bodenlang und mit edlen Stickereien verziert. 
Beim Dinner am Abend zeigt eine Nahaufname des Kleides von vorne: Auf ihr Fashion-Markenzeichen, das XXL-Dekoletté, verzichtet Sophia Vegas natürlich auch bei ihrem Hochzeitskleid nicht.
Am Wochenende gab Zoë Kravitz ihrem Langzeitfreund Karl Glusman in Paris das Ja-Wort. Aber was ist das für ein abgefahrenes Brautoutfit?! Die Schauspielerin trägt eine weiße Radlerhose in Kombination mit Bustier, einem Netzkleid und Ballerina. Super cool und super ungewöhnlich!

79


Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals