VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Die Cambridges starten in ihren neuen Lebensabschnitt

Herzogin Catherine auf einer älteren Aufnahme beim Schottlandbesuch im Mai 2021
Herzogin Catherine auf einer älteren Aufnahme beim Schottlandbesuch im Mai 2021
© Max Mumby / Indigo / Getty Images
Für Herzogin Catherine, Prinz William und ihre drei Kinder dürften die nächsten Wochen aufregend werden: Denn die Cambridges sind in ihr neues Haus Adelaide Cottage umgezogen, wie neuste Aufnahmen zeigen.

Die Sommerferien sind vorbei und für Prinz Williams, 40, und Herzogin Catherines, 40, Kinder beginnt nicht nur ein neues Schuljahr. Die Cambridges haben am ersten Septemberwochenende 2022 auch ihr neues Anwesen Adelaide Cottage bezogen – und sind damit in einen neuen Lebensabschnitt gestartet. Das zeigen Aufnahmen von Kates Spritztour mit dem Auto durch Windsor, die der britischen Zeitung "Daily Mail" vorliegen.

Herzogin Catherine unternimmt erste Spritztour in neuem Zuhause

Das Datum des Umzugs vom Londoner Kensington Palace nach Adelaide Cottage, das im Windsor Home Park in der ländlichen Grafschaft Berkshire liegt, ist nicht willkürlich gewählt worden. Denn kommende Woche werden Prinz George, 9, Prinzessin Charlotte, 7, und Prinz Louis, 4, in die Lambrook School eingeschult. Das bestätigten Herzogin Catherine und Prinz William am 22. August in einem schriftlichen Statement. Vor den Ferien hieß es für Charlotte und George daher auch Abschied nehmen von den Mitschüler:innen ihrer alten Schule Thomas's Battersea in London. Jetzt müssen neue Freunde gefunden werden.

Doch erst einmal dürften die Cambridges mit Kisten auspacken auf ihrem neuen Anwesen beschäftigt sein. Catherine wurde nach dem Umzug dabei gesichtet, wie sie mit einem schwarzen Auto durch Windsor fuhr. Die Abschüsse zeigen sie sportlich gekleidet in Trainingsjacke und mit lockerem Zopf. Ihr Blick wirkt streng. Vermutlich muss sie sich erst noch an die neue Umgebung gewöhnen und mehr auf die Route achten.

Verwendete Quelle: dailymail.co.uk

jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken