Herzogin Catherine: Die Schwangerschaft zehrt an ihren Kilos

Herzogin Catherine zeigt sich mit deutlich weniger Kilos auf den Rippen. Kein Wunder! Ihre zweite Schwangerschaft verlangt ihr gesundheitlich alles ab

Wie schon bei ihrer ersten Schwangerschaft mit Baby George, kämpfte Herzogin Catherine auch in den ersten Monaten ihrer zweiten Schwangerschaft mit einer schlimmen Übelkeit. Die Frau von Prinz William sagte alle Termine ab und zog sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück.

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Eine Reihe voller Powerfrauen! Herzogin Catherine gesellt sich am "Garter Day" zu Königin Máxima, Herzogin Camilla, Königin Letizia und Gräfin Sophie von Wessex. In einem weißen Mantelkleid mit schwarzen Details - natürlich aus der Feder von Catherine Walker - passt sie farblich perfekt zu den anderen (zukünftigen) Königinnen. 
Als sie zusammen mit dem Königspaar von Spanien in der Kutsche abfährt, wird auch ihre aufwendig hochgesteckte Frisur sichtbar. Ein schwarzer Faszinator in Netzoptik von Hutmacher Lock & Co. rundet den Look ab. 
Das regnerische Wetter kann Herzogin Catherine nichts anhaben. Im strahlend weißen Kleid von Barbara Casasola erscheint die 37-Jährige zum Gala Dinner der Charity-Organisation "Action on Addiction". Zu dem extravaganten Kleid kombiniert die Frau von Prinz William silberglitzernde Stilettos und beweist damit einmal mehr ihren Sinn für stilvolle Looks.
Mit schlichten Accessoires rundet Kate den Glamour-Look perfekt ab. Sie trägt für den Anlass lediglich ihren charakteristischen blauen Verlobungsring, funkelnde Ohrringe und eine silberfarbene Clutch.

553

Wie schlecht es der 32-Jährigen dabei ging und wieviel Kraft sie diese Zeit gekostet haben muss, wird nun erst so richtig deutlich: Die an sich schon sehr schlanke Catherine sieht nochmal deutlich dünner und erschöpft aus. Ihr Gewichtsverlust ist sicherlich mit den Folgen ihres Gesundheitszustandes zu begründen. Dass es ihr inzwischen schon wieder etwas besser geht, steht fest. Denn schließlich hat die Bald-Zweifach-Mama im Oktober bereits wieder mehrere offizielle Termine wahrgenommen.

Hoffentlich meldet sich nun auch der Appetit bei Catherine zurück, so dass sie wieder zu Kräften kommt und die restliche Zeit ihrer zweiten Schwangerschaft in vollen Zügen genießen kann.

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema