VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine + Prinz William Romantisches Date in der Karibik

Mit George, Charlotte und Louis haben Prinz William und Herzogin Catherine alle Hände voll zu tun. Deshalb hat sich das royale Paar ein romantisches Date in der Karibik mehr als verdient.
Mehr
Prinz William und Herzogin Catherine gönnten sich im Familienurlaub mit George, Charlotte und Louis auch einen Abend zu zweit

Es ist der erste Urlaub zu fünft, den sich Prinz William, 36, und Herzogin Catherine, 36, zusammen mit ihren Kindern Prinz George, 5, Prinzessin Charlotte, 3, und Prinz Louis, 3 Monate, gönnen. Die royale Familie verbringt gerade ein paar Tage auf der karibischen Insel Mustique und lässt es sich dort so richtig gutgehen. William und Kate sollen sogar Zeit für ein romantisches Date gehabt haben.

Auszeit für William und Kate

Ja, die Ehe muss gepflegt werden. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge haben im Alltag allerhand royale Verpflichtungen. Noch dazu kommt die Erziehung der drei kleinen Kinder. Umso wichtiger ist es für das Paar, sich auch mal eine Auszeit zu nehmen und die Kids für einen Abend den Großeltern zu überlassen. Kates Eltern Carole, 63, und Michael Middleton, 69, sollen nämlich mit in die Karibik gereist sein.

Früh ging es in die Cocktailbar

Wie das "Hello!"-Magazin berichtet, soll es für die Beiden in die berühmte Basil's Bar gegangen sein, in der sich auch schon Mick Jagger, 75, und seine Tochter Jade Jagger, 46, einen Drink genehmigten. Doch wer jetzt denkt, William und Kate hätten bis in die Morgenstunden durchgefeiert, der irrt. Nein, auch im Urlaub bleibt es bei den beiden "klassisch", wie Augenzeugen beobachteten. Ziemlich früh sollen sie daher dran gewesen sein, um Cocktails zu trinken. Ihr Kleidungsstil war "Insel-schick". Heißt: William trug ein Shirt der Marke "Pink House Mustique". 

Nicht der erste Urlaub auf Mustique

Es ist nicht der erste Urlaub, den William und Kate auf Mustique verbringen. Bereits 2008 und 2015 ging es auf die Privatinsel, die über Luxus und Abgeschiedenheit verfügt. Inzwischen sollen William und Kate sogar mit dem Barkeeper Basil Charles befreundet sein. Er errichtete 2011 eine Pop-up-Bar im "The Goring Hotel" in London, in dem Kate die Nacht vor der Hochzeit verbrachte. Eine praktische Freundschaft ... 

jno Gala

Mehr zum Thema