Herzogin Catherine + Prinz William: Erdbeben in Indien

Ein starkes Erdbeben hat Indien erschüttert. Wie geht es Herzogin Catherine und Prinz William, die sich zurzeit in dem Land aufhalten?

Schreckmoment für das britische Herzogspaar: Südostasien ist von einem starken Beben erschüttert worden. Wie geht es Herzogin Catherine und Prinz William, die zurzeit durch Indien reisen?

Dramatische Szenen

Wie unter anderem "dailymail.co.uk" berichtet, habe sich das Erdbeben mit einer Stärke von 7,0 auf der Richterskala am Mittwoch (13. April) im Epizentrum Myanmar ereignet und Stoßwellen bis nach bis Ost-Indien und Bangladesch ausgelöst. Die schweren Erschütterungen sollen sogar im 800 Kilometer entfernten Kaziranga-Nationalpark spürbar gewesen sein, wo Kate und William zurzeit in einer Lodge wohnen.

In der ganzen Region sollen sich dramatische Szenen abgespielt haben: Gebäude schwankten und wurden beschädigt, die Bewohner rannten auf die Straße. Fünf Menschen seien in Indien gestorben, drei in Bangladesch.

Auch das royale Paar habe das Erdbeben sehr wohl gespürt, wie die "Dailymail"-Reporterin und Augenzeugin Rebecca English twitterte. Der 34-jährigen Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte und ihrem Ehemann gehe es jedoch gut.

Prinz William und Herzogin Catherine auf Reisen

Das Herzogspaar von Cambridge in Asien unterwegs

Tag 7  Emotionale Höhepunkt ihrer Indien-Reise: Der Besuch des legendären Taj Mahals war für Prinz William eine Reise in die Vergangenheit. In einem stillen Moment mit seiner Frau Catherine konnte er seine Tränen offenbar nicht mehr zurückhalten.
Tag 7  Prinzessin Diana posierte 1992 alleine auf einer Bank vor dem Taj Mahal und löste damit endgültig offene Spekulationen über ihre Ehe mit Prinz Charles aus. Neun Monate später wurde die Trennung des Paares offiziell gemacht.  Mit ihrem Besuch am berühmten Ort will das Herzogspaar von Cambridge, so ließen sie im Vorfeld der Reise verlauten, "neue Erinnerungen" schaffen.
Tag 7  24 Jahre nach Prinzessin Diana sitzen Prinz William und seine Frau Catherine gemeinsam auf der bewussten Bank ...
Tag 7  Ein Teil des Taj Mahals ist eingerüstet, sonst stört nichts die Idylle des Erinnerungsbildes.

66

Herzogin Catherine und Prinz William reisen seit vier Tagen durch Indien, am Donnerstag (14. April) soll es weiter ins Königreich Bhutan gehen.

Was wissen Sie über die Herzogsfamilie von Cambridge?

1
Prinz William macht erste Schritte in Neuseeland 1983. Gleicht sein Sohn George ihm als Kind? Oder kommt er mehr nach seinem Großvater Prinz Charles?

Am 21. Juni 1982 bekam Prinzessin Diana ihren ersten Sohn. Das Baby wurde am 4. August getauft. Welche Namen erhielt es?

Leider falsch!
Richtig!
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema