Herzogin Catherine + Prinz Harry : Auftritt ohne Prinz William bei Gottesdienst in London

Seltener Anblick: Die Herzogin von Cambridge und der Herzog von Sussex sind heute als Duo unterwegs

Herzogin Catherine, Prinz Harry
Letztes Video wiederholen
Als Duo sind Prinz Harry und Herzogin Catherine selten unterwegs. Umso erfreulicher ist dieser Auftritt. Aber wie werden sie miteinander umgehen, wenn Prinz William und Herzogin Meghan nicht dabei sind?

Dass Herzogin Catherine, 37, am heutigen Donnerstag zu einem Termin in die Westminster Abbey nach London kommt, war bekannt. Auch, dass ihr Ehemann Prinz William, 36, nicht an ihrer Seite sein würde. Last Minute wurde jetzt, nur wenige Stunden vor Beginn des Gottesdienstes, vom Palast verkündet, dass Prinz Harry, 36, seine Schwägerin begleiten wird.

Herzogin Catherine und Prinz Harry gedenken Soldaten

Die Königlichen Hoheiten kommen in der Kirche zusammen, um den Anzac Day zu begehen. Prinz William wird wegen einer Dienstreise nach Neuseeland nicht anwesend sein. Während Kates Besuch seit Tagen bekannt ist, wurde Harrys erst gegen 11 Uhr deutscher Zeit öffentlich.

Rebecca Englisch, die royale Berichterstatterin für die Zeitung "Daily Mail", schreibt auf Twitter, Harry freue sich, dass er wie geplant an dem Gottesdienste teilnehmen könne. Da seine hochschwangere Frau Herzogin Meghan, 37, jederzeit das erste gemeinsame Kind des Paares bekommen könnte, sei Harrys Anwesenheit zunächst nicht verkündet worden.

Prinz Harry + Herzogin Catherine

Die besten Fotos vom "Anzac Day"-Gottesdienst in London

Herzogin Catherine, Prinz Harry
Herzogin Catherine, Prinz Harry
Herzogin Catherine, Prinz Harry
Herzogin Catherine 

16

Spannend ist der Auftritt von Schwager und Schwägerin deshalb, weil bereits seit Monaten über eine angespannte Stimmung zwischen den Paaren Sussex' und Cambridge spekuliert wird. Am Ostermontag, als sich die beiden Brüder zuletzt gemeinsam sehen ließen, wirkten sie eher distanziert.Harry und Kate sagt man eine enge Freundschaft nach. Wie werden die beiden miteinander umgehen, wenn William und Meghan nicht dabei sind? Bilder der beiden Royals bei der Ankunft an der Westminster Abbey zeigen: Sie lachen, sind entspannt. Das bleibt auch so, als die beiden in der Kirche miteinander agieren. Dicke Luft - Fehlanzeige! 

Herzogin Catherine + Prinz Harry

Das Geheimnis ihrer tiefen Freundschaft

Herzogin Meghan und Prinz Harry


Was ist der Anzac Day?

Am Anzac Day wird allen Australiern, Neuseeländern und Bewohnern von Tonga gedacht, die an internationalen Konflikten teilgenommen haben, einschließlich der beiden Weltkriege. "Anzac" steht für "Australia und New Zealand Army Corps". Am 25. April 1915 fand die erste Militäraktion von australischen und neuseeländischen Truppen sowie Soldaten aus Tonga im Ersten Weltkrieg statt – der Landung auf Gallipoli. Und warum geht das die Royals etwas an? Queen Elizabeth ist das Staatsoberhaupt des Commonwealth, und Australien, Neuseeland und Tonga gehören dazu. 

Verwendete Quelle: The Express, Twitter

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema