Herzogin Catherine: Sie spricht über die bedeutsamen Momente als Familie

Herzogin Catherine spricht neben ihren Zweifeln und Ängsten, die sie als Mutter hat, auch über ihre Kindheit und verrät, dass sie rückblickend einige Dinge genauso wie ihre Eltern handhaben möchte. Welche Momente für Kate als Familie besonders wichtig sind, sehen Sie im Video.

Herzogin Catherine
Letztes Video wiederholen
Herzogin Catherine verbringt die Zeit mit ihren Kindern gerne im Freien.

Herzogin Catherine, 38, schwärmt in dem Podcast "Happy Mum, Happy Baby" von ihrer Kindheit. Jetzt wo sie selbst Mutter ist, weiß sie sehr zu schätzen, was ihre Eltern für sie getan haben. Auch von ihrer Oma spricht die Herzogin in höchsten Tönen. Sie habe sich viel Zeit für Kate genommen und mit ihr alles von Kunsthandwerk bis Gartenarbeit gemacht. Die 38-Jährige hat viel aus ihren Erfahrungen als Kind mitgenommen und möchte einige Dinge bei George, sechs, Charlotte, vier und Louis, eins,  genauso handhaben, wie ihre Eltern damals. Welche Momente für Kate besonders von Bedeutung sind, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: Happy Mum

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals