Harry + Meghan: Dieses unbekanntes Foto hat die Queen in ihrem Wohnzimmer

Das ist ja interessant: Im Buckingham Palace hat die Queen ein Foto von Harry und Meghan stehen, das bisher noch völlig unbekannt war

Queen Elizabeth mit George Brandis

Was ist das denn? Ein neues Foto von Prinz Harry und Herzogin Meghan bei Queen Elizabeth?

Die Queen ist auf diesem Foto nur zweitrangig

Eigentlich geht es bei diesen Fotos ja um das Treffen der Queen mit George Brandis, dem australischen Hochkommissar für Großbritannien im Buckingham Palace. Die Queen trägt ein helles geblümtes Kleid, der Hochkommissar einen Frack. Beide sehen sich an und sind scheinbar in ein Gespräch vertieft. Doch was die Betrachter dieses Bildes vielmehr interessiert, ist der Hintergrund. Der Raum ist natürlich wie es sich für die britischen Royals sehr pompös mit viel Gold eingerichtet. Es gibt einen Kamin und mehrere beigefarbene Stühle mit goldenen Verzierungen. Auf den kleinen Beistelltischen stehen eingerahmte Fotos der Familie - und genau dahin fällt auch der Blick des Betrachters. 

Ein Foto bei Queen Elizabeth zeigt Harry und Meghan

Neues Bild von Harry und Meghan

Ein Bild ist besonders auffallend. Darauf zu sehen sind Harry und Meghan. Sie in einem hellblauen Etuikleid, er in einem blauen Anzug. Zärtlich legt Meghan die Hand auf Harrys Brust, sie wirken glücklich. Da hat Harrys Großmutter doch tatsächlich ein Foto ihres frisch vermählten Enkels bei sich stehen, das der Öffentlichkeit noch vollkommen unbekannt ist.

Twitter-Fans spekulieren

Ist Herzogin Meghan schon längst schwanger?

Herzogin Meghan Markle
Dass bei Prinz Harry und Herzogin Meghan der Kinderwunsch groß ist, ging bereits aus einigen Medienberichten hervor. Doch das Paar konnte vielleicht nicht bis zur Hochzeit warten - zumindest haben Twitter-Fans einige Anzeichen dafür entdeckt.
©Gala

 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals