VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Meghan Markle Der erste Kuss!

Das strenge höfische Protokoll sieht bei royalen Hochzeiten keinen öffentlichen Kuss zwischen den Brautleuten vor – zum Glück für alle Fans haben sich der Herzog und die Herzogin von Sussex nicht daran gehalten.
Mehr
Eine royale Hochzeit ohne den ersten Kuss des Brautpaares ist nur halb so schön: Prinz Harry und Meghan Markle wählten dafür einen besonderen Ort

Zu einer royalen Hochzeit gehört der erste Kuss einfach dazu - ohne ihn ist das Ganze nur halb so romantisch. Während sich manches königliche Paar in der Vergangenheit quasi um diesen von allen Zuschauern mit Spannung erwarteten Moment drückte und dem strengen Hofprotokoll gehorchend nur einen schüchternen Wangenkuss hinhauchte, zeigten Prinz Harry und Meghan Markle in dieser Hinsicht keine Scheu! Und lange warten, mussten die vielen Schaulustigen vor der Kirche und an den Bildschirmen auch nicht auf das Lippenbekenntnis des Paares.

Der erste Kuss von Meghan und Harry

Schloss Windsor verfügt nicht über einen so bekannten und für viele royale Hochzeitsküsse genutzten Balkon wie der Buckingham Palast in London. Harry und Meghan mussten sich also etwas anderes, einen anderen Ort, für ihren ersten Kuss als Ehepaar einfallen lassen. Zur Freude derjenigen Gäste, die eine gesonderte Einladung vor die Kirche und in den inneren Schlosshof bekommen hatten, nutzten sie gleich die Stufen vor der Kirche. 

Alle recken ihre Smartphones in die Höhe, um den Kuss im Bild und Video festzuhalten.
Alle recken ihre Smartphones in die Höhe, um den Kuss im Bild und Video festzuhalten.
© Getty Images

Fans waren ein wenig enttäuscht, weil alles recht schnell ging. Vielleicht auch deswegen legten Harry und seine Meghan noch einmal nach. Zur Freude derjenigen, die an der Fahrstrecke ihrer Kutsche viel Stunden ausgeharrt hatten.

Auf den ersten Kuss vor der Kirche folgt ein zweiter in der Kutsche.
Auf den ersten Kuss vor der Kirche folgt ein zweiter in der Kutsche.
© Reuters
kdi Gala

>> Alle News und Infos rund um die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle


Mehr zum Thema