VG-Wort Pixel

Gräfin Sophie von Wessex In einer Muttergruppe knuddelt sie mit kleinen Babys

Freudestrahlend und als wären es ihre eignen Kinder, verbringt Gräfin Sophie von Wessex einen Tag mit kleinen Babys.
Mehr
Bei der Eröffnung der Elterngruppe "Jigsaw Hub" in Woking ist Gräfin Sophie von Wessex auf Kuschelkurs mit den Babys.

Spielen, lachen und ganz viel kuscheln – das ist das Motto von Gräfin Sophie, 57, als sie gemeinsam mit frischgebackenen Müttern und ihren Kindern den neuen "Jigsaw Hub" in Woking eröffnet. Und dabei kommt die Gräfin aus dem Strahlen kaum heraus.

Gräfin Sophie von Wessex: Ehrenamtliche Arbeit liegt ihr besonders am Herzen

Die 57-Jährige arbeitet selbst ehrenamtlich bei der Wohltätigkeitsorganisation mit, die das "Jigsaw Hub" betreibt. Es bietet jungen Familien die Gelegenheit, nach Unterstützung zu fragen und sich mit anderen Eltern auszutauschen. Bei der Eröffnung fragt Sophie die Mütter nach ihren Herausforderungen während der Pandemie und nimmt sich selbst ganz viel Zeit für die Kinder. Wie niedlich das aussieht, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: dailymail.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken