Während Royal Air Force-Flugshow: Foto-Beweis: Auch Prinz Louis "schaute" zu

Prinz George und Prinzessin Charlotte alberten während der Flugshow der Royal Air Force ganz schön herum. Jetzt ist klar: Auch der kleine Prinz Louis war mit am Fenster

Vergangenen Dienstag (10. Juli) sorgten die Kleinsten der britischen Königsfamilie mal wieder für reichlich Unterhaltung. Zur Flugshow, die die Royal Air Force zum Anlass ihres 100. Geburtstages aufführte, durften oder wollten , 4, und , 3, nicht mit nach draußen, sondern beobachteten das Geschehen von einem Fenster des Buckingham Palastes aus. Als die Fotografen die Kleinen entdeckten und ablichteten, wollte sich besonders Charlotte das nicht gefallen lassen und streckte mal wieder die Zunge heraus. George ließ sich von der frechen Art seiner Schwester anstecken und tat es der Dreijährigen nach. Doch was man zu dem Zeitpunkt und auch einen Tag später noch nicht wusste: Auch war mit dabei.

Taufe von Prinz Louis

Ein großer Tag für Herzogin Catherine und Prinz William

Die royale Familie verlässt nach der Taufzeremonie die Kirche. Vorneweg, an den Händen von Prinz William, Prinzessin Charlotte und Prinz George. 
Festlich gekleidet verlassen die beiden Geschwisterchen Prinzessin Charlotte und Prinz George die Kirche. 
Die schwangere Pippa Middleton und ihr Mann James Matthews nach der Zeremonie in der Royal Chapel St Jame's. 
Herzogin Camilla und Prinz Charles beim Verlassen der Kapelle nach der Zeremonie. Im Hintergrund laufen Prinz William und Herzogin Catherine mit dem soeben getauften Prinz Louis. 

9

Prinz Louis schläft seelenruhig

Gerade tauchte ein Foto auf, auf dem man Charlotte und George wie gehabt am Fenster stehen sieht. In der Mitte befindet sich ihre Nanny Maria, die den kleinen Louis in den Armen hält. Doch wo sollte er auch sein, wenn nicht bei dem Kindermädchen. Seine Eltern , 36, und , 36, hatten ja schließlich draußen bei der Jubiläumsfeier zu tun. Der zwei Monate alte Säugling wird von den Feierlichkeiten noch nicht viel mitbekommen haben. Vielmehr sieht es so aus, als hätte Louis seelenruhig geschlafen. Vielleicht hat der Kleine ja zuvor gequengelt und Maria nahm ihn deshalb in die Arme. Ein entzückender Schnappschuss! 

 

Herzogin Catherine und Prinz William

Erster Auftritt mit ihren drei Kindern George, Charlotte + Louis

Die Royals kommen zur Taufe: Herzogin Catherine trägt Täufling Prinz Louis, vorneweg geht Prinz William mit Prinzessin Charlotte und Prinz George an der Hand. Im Hintergrund sieht man Prinz Harry und Herzogin Meghan
Anlässlich der Taufe von Prinz Louis, dem jüngsten Kind von Prinz William und Herzogin Catherine, zeigte sich Familie Cambridge am 9. Juli zum ersten Mal seit der Geburt des Nesthäkens zu fünft vor der Presse. Die süßen Aufnahmen, die der Kensington Palast auf seiner Twitter-Seite veröffentlichte, sehen Sie im Video.
©Gala
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema