Film über Prinz Harry und Meghan Markle: SIE spielen Kate, William und die Kinder

Die Verfilmung der Liebesgeschichte von Prinz Harry und Meghan Markle hat begonnen. Jetzt wird bekannt, wer die Rolle als Prinz William, Herzogin Catherine, Prinzessin Charlotte und Prinz George übernimmt


Noch vor der Prinz Harrys, 33, und Meghan Markles, 36, Traumhochzeit am 19. Mai soll die königliche Romanze "Harry und Meghan - The Royal Lovestory" ausgestrahlt werden. Der Film soll die Liebesgeschichte der Verlobten erzählen und alle besonderen Momente wie das Kennenlernen im Sommer 2016 oder den Heiratsantrag im November 2017 zeigen. 

Die Besetzung für Prinz Williams Familie steht fest

Nachdem Anfang Februar bekannt wurde, dass Parisa Fitz-Henley Meghan Markle und Murray Fraser Prinz Harry spielen wird, gibt es nun neue Darsteller-Infos. Demnach werden Burgess Abernethy und Laura Mitchell zu Prinz William und Herzogin Catherine, die Kinderschauspieler Preston Karwat und Briella Wintraub zu Prinz George und Prinzessin Charlotte.

Die Liebesgeschichte wird in Vancouver verfilmt 

Abernethy und Mitchell sind in der letzten Woche in der Instagram-Story von Schauspielerin Parisa Fitz-Henley alias Meghan Markle aufgetaucht und auch der zuständige Sender teilte das erste Bild der Schauspieler als Königsfamilie, welches "etonline" veröffentlichte. Die Produktion läuft derzeit in Vancouver, Kanada, auf Hochtouren und auch die Stars des royalen Liebesfilmes konnten es nicht lassen, in den sozialen Medien schon kleine Ausschnitte aus ihrem Dreh-Alltag mit ihren Fans zu teilen. 

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Prinz Harry + Meghan Markle

Dieses Geschenk wünschen sie sich zur Hochzeit

18. Januar 2018  Man sieht diese Zwei verstehen sich bestens: Bei dem Termin im "Cardiff Castle" tauschen Meghan und Harry kleine Geheimnisse aus.  
Über das richtige Geschenk müssen sich die geladenen Gäste zur Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry schon einmal keine Gedanken mehr machen. Denn das Paar hat eigentlich nur einen Wunsch.
©Gala

 

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe

7. Januar 2020  Herzogin Meghan und Prinz Harry strahlen überglücklich, als sie das Canada House in London besuchen. Das Paar trifft dort Janice Charette, die kanadische Botschafterin in Großbritannien, um sich für die Gastfreundschaft während ihres Aufenthalts in Kanada zu bedanken. Nur einen Tag später, am 8. Januar 2020, geben Meghan und Harry ihren Ausstieg als Senior-Royals bekannt.
25. Oktober 2019  Prinz Harry begleitet seine Frau Herzogin Meghan zu einer Diskussionsrunde zum Thema Geschlechtergleichheit auf Schloss Windsor. 
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Film über Prinz Harry und Meghan Markle: 2. Oktober 2019 Im Rahmen ihrer offiziellen Südafrika-Reise besuchen Prinz Harry und Herzogin Meghan gemeinsam den Tembisa Township in der Nähe von Johannesburg. Das royale Paar ist nach Harrys Ausflügen nach Malawi und Angola endlich wieder vereint und sichtlich happy darüber.

100

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals