VG-Wort Pixel

Catherine, Princess of Wales So reagieren ihre Kinder auf ihre Verlobungsfotos

Zu Besuch in Wales
Catherine, Princess of Wales, teilt mit den Fans immer mehr Details aus ihrem Privatleben.
Mehr
Prinz William und Catherine, Princess of Wales, sind bereits seit elf Jahren verheiratet. Wenn sie heute ihre Verlobungsfotos ansehen, muss die ganze Familie lachen. Vor allem aber ihre Kinder reagieren besonders süß auf die Bilder.

Bei ihrem ersten Besuch in Wales in ihren neuen Rollen als Prince und Princess of Wales wurden Prinz William, 40, und Ehefrau Catherine, 40, begeistert vom Volk empfangen. Beim Plaudern mit den wartenden Menschen verriet die dreifache Mutter einige private Details, die entzücken.

Catherine, Princess of Wales, lacht über Verlobungsfotos

Beim Begrüßen der Fans am Dienstag, 27. Oktober 2022, entdeckte die 40-Jährige eine Fahne, auf der ein Bild von ihr mit ihrem Liebsten von 2010 gedruckt war. "Oh mein Gott, ist das von unserer Verlobung?", fragte sie schmunzelnd und erklärte: "Wir lachen immer darüber. Obwohl wir seit elf Jahren verheiratet sind, sind wir schon doppelt so lange zusammen, das ist also außergewöhnlich." 

Vor allem die Reaktion ihrer Kinder auf die Verlobungsbilder der beiden Royals ist zuckersüß. "Die Kinder sehen sich die Fotos an und sagen, 'Mummy, du siehst so jung aus!'", verriet Catherine. 

Besondere Beziehung zu Wales

Ihre Beziehung zu Wales ist eine ganz besondere, wie sie dann erklärt. "Es ist schön, wieder nach Wales zu kommen. Hier haben wir gelebt und eine Familie gegründet", hört man sie in einem Video sagen, das auf TikTok geteilt wurde. 

Prinz William und Kate, damals noch Middleton, lernten sich während ihres Studiums an der University of St. Andrews in Schottland kennen. Im November 2010 verkündeten sie ihre Verlobung. Den Antrag hatte William seiner Freundin im gemeinsamen Kenya-Urlaub gemacht. Am 29. April 2011 gaben sie sich das Jawort in der Londoner Westminster Abbey. Danach lebte das frischvermählte Paar für einige Zeit in Wales. 

Verwendete Quellen: express.co.uk, tiktok.com

spg Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken