VG-Wort Pixel

Carole Middleton George, Charlotte und Louis freuen sich auf den Weihnachtsmann

Prinz William und Herzogin Catherine mit Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte
Prinz William und Herzogin Catherine mit Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte
© Getty Images
Carole Middleton gibt einen kleinen Hinweis darauf, wie besonders das Weihnachtsfest mit ihren Enkeln Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis ist und worauf sich die Kinder von Prinz William und Herzogin Catherine am meisten freuen.

In diesem Jahr werden die Festtage vielerorts anders gefeiert als sonst. Doch eines ist sicher: Der Weihnachtsmann kommt natürlich trotzdem. Und genau darauf scheinen sich vor allem die Kinder von Prinz William, 38, und Herzogin Catherine, 38, zu freuen. 

Carole Middleton: "Kinder sind in süßer Aufregung"

Die Mutter der Herzogin, Carole Middleton, 65, deutet zumindest an, welches Highlight für Prinz George, 7, Prinzessin Charlotte, 5, und Prinz Louis, 2, das Weihnachtsfest bereithält. "Heiligabend ist schon immer ein besonderer Anlass für meine Familie. Kinder sind in süßer Aufregung bei dem Gedanken, dass der Weihnachtsmann kommt, und wollen ihm gerne etwas geben", schreibt die 56-Jährige auf dem offiziellen Instagram-Account ihrer Firma Party Pieces. In vielen Haushalten in England stellt man am Abend des 24. Dezembers Milch und Kekse für den Weihnachtsmann hin. Am Morgen des 25. Dezembers werden dann traditionell die Geschenke ausgepackt, die er gebracht hat.  Ihre Briefe an Santa sollen George und Charlotte bereits geschrieben haben.

Da aufgrund der anhaltenden Coronakrise auch in Großbritannien starke Restriktionen herrschen, gibt Carole Middleton Familien noch einen Tipp auf den Weg, die sich zum Fest nicht persönlich treffen können. "Wenn Sie ein virtuelles Weihnachten planen, freuen sich Cousins und Cousinen in verschiedenen Haushalten vielleicht darüber, via Video-Anruf gemeinsam die Leckereien für Santa zu organisieren", schreibt sie. 

Weihnachten bei den Royals mal anders

Auch im Buckingham Palast werden die Festtage in diesem Jahr anders ablaufen. So werden Queen Elizabeth, 94, und Prinz Philip, 99, seit langem mal wieder zu zweit das Fest begehen. Ob Prinz William, Herzogin Catherine und die Kinder die Feiertage bei Carole und Michael Middleton, 71, feiern werden, ist nicht bestätigt. Catherines Mutter hat aber bereits über ihre Pläne gesprochen, den Baum mit ihren vier Enkeln, darunter auch Arthur, 2, der Sohn von Pippa Matthews, 37, zu schmücken - via Video-Anruf. "Zwar dürfen wir nicht zusammenkommen, aber nach einem Jahr wie 2020 müssen wir uns daran erinnern, was wirklich wichtig ist an Weihnachten", so die vierfache Großmutter. "Was für mich wirklich zählt, ist dass sich meine Familie verbunden fühlt. Normalerweise lasse ich meine Enkel beim Schmücken des Baumes helfen. Dieses Jahr werde ich sie per Video-Anruf fragen, welche Deko wo hängen sollte." Eventuell müsse sie danach noch einmal umdekorieren, damit es geschmackvoll aussieht, räumt Carole ein.

Verwendete Quellen: Instagram, Daily Mail

Gala


Mehr zum Thema