VG-Wort Pixel

Prinz William + Herzogin Catherine Baby für ihren Freund Thomas van Straubenzee

Die Familie Cambridge (v.l.n.r.): Prinz George, Prinz William, Herzogin Catherine und Prinzessin Charlotte
Die Familie Cambridge (v.l.n.r.): Prinz George, Prinz William, Herzogin Catherine und Prinzessin Charlotte
© Getty Images
Diese Nachricht wird Prinz William und Herzogin Catherine freuen: Ein enger Freund ist Vater geworden.

Thomas van Straubenzee, 38, ist ein Jugendfreund von Prinz William, 38, und damit auch eng mit Herzogin Catherine, 38, verbunden. Mit seiner Frau Lucy Lanigan-O'Keeffe, 32, eine Lehrerin an der Schule von Prinzessin Charlotte, fünf, und Prinz George, sieben, hat er jetzt eine Familie gegründet. 

Baby für Herzogin Catherines und Prinz Williams Freund

Wie das englische Magazin "Tatler" berichtet, hat Lucy eine Tochter namens Mary zur Welt gebracht. Für sie und Thomas ist es das erste Kind. Möglich, dass die Kleine mit Prinz William einen royalen Patenonkel bekommen wird. Umgekehrt hatte Thomas die ehrenvolle Aufgabe nämlich für Charlotte bei deren Taufe 2015 übernommen.

Hochzeit im Juli 2020

Die van Straubenzees haben sich Information von "Sunday Times" am 24. Juli in der Chelsea Old Church im Südwesten Londons ihr Jawort gegeben. Nur Eltern und Geschwister sollen anwesend gewesen sein, da aufgrund der Corona-Pandemie der Kreis der Feiernden klein gehalten werden musste. Eigentlich hatte die Hochzeit im April stattfinden sollen, mit Prinzessin Charlotte - so spekulieren die Briten - als Blumenmädchen. Auch William hätte als sogenannter Usher eine tragende Rolle spielen können. Unter anderem hätte er Gäste empfangen, Programme verteilt und die Gäste zu ihren Plätzen geleitet. 2011, bei der Hochzeit von William und Kate, hatte van Straubenzee als Usher fungiert.

Für van Straubenzee ist es die zweite Ehe. 2013 heiratete er Lady Melissa Percy, eine Tochter des Herzogs von Northumberland. 2016 ließ sich das Paar scheiden. Die Beziehung zu Lucy Lanigan-O'Keeffe wurde im April 2019 bekannt. Zu diesem Zeitpunkt sollen die beiden bereits "ein paar Monate" liiert gewesen sein. William und Kate, so mutmaßen es britische Medien, könnten das Paar miteinander bekannt gemacht haben.

Das ist Williams Freund Thomas van Straubenzee

Thomas van Straubenzee, der als Partner in einem Immobilienmakler-Büro arbeitet, kennt William seit der Grundschule. Seine Familie gilt als einer der engsten und loyalsten Verbündeten der königlichen Familie. 2017 durfte van Straubenzee bei Royal Ascot sogar mit Queen Elizabeth, 94, in einer Kutsche fahren. Sein Bruder Charlie van Straubenzee ist der beste Freund von Prinz Harry, 36.

jre Gala

Mehr zum Thema