Ärzteteam fürs Royal Baby: Sie waren im Kreißsaal dabei

Das zweite Royal Baby ist da: Genau wie bei der Geburt von Prinz George, verließ sich Herzogin Catherine bei der Geburt ihres zweiten Kindes auf diese drei Männer

England heißt ein zweites Royal Baby willkommen, die Geburt von Prinz Georges Geschwisterchen ist gut verlaufen. Wie der britische Palast berichtet, wurde Herzogin Catherine am heutigen Mittag (2. Mai 2015) erneut Mutter. Im Londoner St Mary's Hospital brachte sie ein 3710 Gramm schweres Mädchen zur Welt.

Diese Ärzte waren vor Ort

Im exklusiven "Lindo Wing" des Londoner Krankenhauses leiteten Alan Farthing und Guy Thorpe-Beeston das Team der Ärzte und Helfer, die den royalen Nachwuchs gesund auf die Welt brachten. Beide Ärzte waren auch bei der Geburt von Prinz George von Cambridge, am 22. Juli 2013, dabei.

Prinzessin Charlotte

Kate & William sind bei ihrer Einschulung "wie nervöse Kinder"

Ein dünner schwarzer Gürtel betont ihre schmale Taille, dunkelblaue Wildlederpumps von Prada machen den Look perfekt. Bestens gelaunt bringen Kate und William ihre beiden ältesten Kinder zur Thomas's Battersea Schule in London. 
Prinzessin Charlotte wird eingeschult - und ist ziemlich nervös! Aber auch für ihre Eltern scheint der Tag ganz schön aufregend zu sein.
©Gala

"Beim zweiten Kind wird alles anders"

Eine kleine Veränderung gibt es jedoch: Sir Marcus Setchell, der bisher Gynäkologe des britischen Königshauses war, war dieses Mal nicht Teil des Teams.

Vor zwei Jahren verzögerte er für die Geburt des ersten Kindes von William und Catherine sogar seinen Ruhestand, mittlerweile genießt er nach 18 Jahren im royalen Dienst sein wohlverdientes Rentner-Dasein. Für seine langjährigen Dienste im royalen Haushalt wurde Sir Marcus vor einem Jahr sogar von der Queen in den Ritterstand erhoben.

Prinz George

Englands Prinz Charming

Juli 2018  Der kleine Frechdachs Prinz George bei der Taufe seines Bruders Prinz Louis. 
Mai 2018  Hach, was ist er nur wieder niedlich. Prinz George verzückt einmal mehr, als er bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auf der Treppe der St George's Kapelle erscheint. Mit skeptisch süßem Blick, etwas voreilig und wie immer äußerst charmant. 
April 2018  Noch ist der Blick von Prinz George recht skeptisch, als er sich mit seiner Schwester Charlotte und Papa Prinz William auf den ins Lindo Wing Krankenhaus macht, in dem gerade sein Bruder Prinz Louis das Licht der Welt erblickt hat.  
Prinz William, Prinz George und Schulleiterin Helen Haslem

54

Royal Baby

Der königliche Nachwuchs ist da

2. Mai 2015: Ausgelassene Stimmung vor dem "Lindo Wing" des St Mary's Krankenhauses - die Briten freuen sich über eine kleine Prinzessin.
Ein Ausrufer verkündet die frohe Botschaft vor dem "Lindo Wing" des Londoner St Mary's Krankenhauses.
27. April 2015  Polizisten staunen nicht schlecht über das Bild eines Fans. Es zeigt Herzogin Catherine, schwanger, mit Prinz George und einem Esel.
24. April 2015  Catherine- und William-Doppelgänger spielen den Fotografen und Reportern vorm Lindo Wing, St. Mary's Hospital, einen Streich.

12

Sein ehemaliger Assistent, Alan Farthing, leitet das Team jetzt gemeinsam mit Guy Thorpe-Beeston. Alan Farthing ist einer der jüngsten Doktoren von Herzogin Catherine, jedoch sehr erfahren. Guy Thorpe-Beeston ist spezialisiert auf Risiko-Schwangerschaften.

In diesem Fall war sein Fachwissen hoffentlich nicht gebraucht, die Herzogin und ihre kleine Tochter sollen beide wohlauf sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals