VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth II. (†96) Das sind ihre acht Enkelkinder

James, Viscount Severn und Lady Louise Windsor 
James, Viscount Severn und Lady Louise Windsor 
© Max Mumby/Indigo / Getty Images
Die acht Enkel von Queen Elizabeth II. haben am 17. September 2022 eine rund 15-minütige Totenwache am Sarg ihrer Großmutter gehalten. Prinz William und Prinz Harry galt dabei wohl die meiste Aufmerksamkeit, doch es gibt noch sechs weitere Personen, die die Queen liebevoll ihre Oma nannten.

Im Rahmen der Trauerfeierlichkeiten für Elizabeth II. sind ihre Enkel am Samstagabend, 17. September 2022, an ihrem Sarg zu einer Totenwache zusammengekommen. Nicht nur die beiden zerstrittenen Brüder, Thronfolger William und Prinz Harry, waren anwesend, sondern auch alle anderen Enkel nahmen an dem besonderen Abschied von ihrer "Grannie" teil. GALA stellt Ihnen alle Enkelkinder einmal genauer vor.

1. Peter Phillips 

Peter Phillips, Jahrgang 1977, ist der Sohn von Prinzessin Anne und Mark Phillips. Er ist das älteste Enkelkind der Queen und auf Platz 17 der Thronfolge. Anfang 2020 hatten der älteste Enkel der Königin und seine damalige Ehefrau Autumn Phillips (Jahrgang 1978), ihre Trennung verkündet. Im Juni 2021 wurde das Paar offiziell geschieden. Aus der Ehe stammen die beiden Kinder Savannah (* 2010) und Isla (* 2012). Bei den Feierlichkeiten anlässlich des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth kam Peter Phillips in Begleitung seiner Partnerin Lindsay Wallace. Es war der erste offizielle Auftritt des Paares.

Queen Elizabeth: Die schönsten Bilder ihres 70. Thronjubiläums, Peter Philips, Lindsay Wallace
Lindsay Wallace und Peter Phillips
© Steven Paston / Picture Alliance

2. Zara Tindall

Zara Tindall, Jahrgang 1981, ist die Tochter von Prinzessin Anne und Mark Phillips. Sie ist auf Platz 20 der Thronfolge. Zara Tindall galt als Lieblingsenkelin der Queen und feiert Erfolge als leidenschaftliche Springreiterin. Seit ihrer Hochzeit mit dem ehemaligen Rugby-Star Mike Tindall (Jahrgang 1978) und der Geburt der Kinder Mia (*2014), Lena (*2018) und Lucas (*2021) steht Mrs. Tindall besonders im Fokus der Öffentlichkeit. 

Mike und Zara Tindall
Mike und Zara Tindall
© Dana Press

3. Prinz William, Prince of Wales

Prinz William, Jahrgang 1982, ist nach seinem Vater König Charles III. die Nummer eins in der britischen Thronfolge. Er ist der Sohn von Prinzessin Diana. Nach dem Tod seiner Großmutter, Queen Elizabeth II. am 8. September 2022, ernannte ihn der neue Monarch zum Prince of Wales. Im Familienleben mit seinen drei Kindern Prinz George (* 2013), Prinzessin Charlotte (* 2015) und Prinz Louis (* 2018) sowie seiner Ehefrau Catherine, Princess of Wales (Jahrgang 1982) findet der Thronfolger den liebevollen Rückhalt. 

Stolze Eltern: Herzogin Kate und Prinz William nehmen ihre Kinder am ersten Schultag an die Hand.
Herzogin Kate und Prinz William nehmen ihre Kinder an die Hand
© imago images/i Images

4. Prinz Harry

Prinz Harry, Jahrgang 1984, ist der Sohn von König Charles III. und Prinzessin Diana. Er ist auf dem fünften Platz der Thronfolge. Prinz Harry ist mit Herzogin Meghan (Jahrgang 1981) verheiratet. Anfang Januar 2020 erklärten Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren Rücktritt aus der Royal Family. Das Paar hat zwei Kinder: Archie (*2019) und Lilibet Diana Mountbatten-Windsor (*2021).

Prinz Harry und Herzogin Meghan
© Christopher Neundorf / Picture Alliance

5. Prinzessin Beatrice

Prinzessin Beatrice, Jahrgang 1988, ist die Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson. Sie ist auf dem neunten Platz der Thronfolge. Privat hat Beatrice ihr Liebesglück mit dem britisch-italienischen Immobilienunternehmer Edoardo Mapelli Mozzi (Jahrgang 1983) gefunden, der ebenfalls adeliger Herkunft ist. Beatrice nahm mit der Hochzeit nicht nur den Namen ihres Ehemannes an, sondern wurde auch Stiefmutter: Ihr Mann bringt aus einer früheren Beziehung mit der Architektin Dara Huang seinen Sohn Christopher Woolf (* 2016) mit in die Ehe. 2021 brachte Prinzessin Beatrice ihr erstes Kind auf die Welt: Sienna Elizabeth Mapelli Mozzi.

Prinzessin Beatrice mit Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi.
Prinzessin Beatrice mit Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi.
© imago/Paul Marriott

6. Prinzessin Eugenie, Mrs. Brooksbank

Eugenie Prinzessin von York, Jahrgang 1990, ist die jüngere Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson. Sie ist auf dem elften Platz der Thronfolge. Seit 2010 ist sie mit dem Unternehmer Jack Brooksbank (Jahrgang 1990) liiert. Die beiden sind sogar verwandt: Sie sind Cousin und Cousine dritten Grades. Die Hochzeit fand 2018 statt. Seitdem lautet ihre offizielle Anrede HRH Princess Eugenie Victoria Helena, Mrs. Brooksbank. 2021 krönte Sohn August Brooksbank das Liebesglück des Paares.

Prinzessin Eugenie, Sohn August und Ehemann Jack Brooksbank 
Prinzessin Eugenie, Sohn August und Ehemann Jack Brooksbank 
© Mark Cuthbert / Getty Images

7. Lady Louise Windsor

Lady Louise Windsor, Jahrgang 2003, ist die Tochter von Prinz Edward und Gräfin Sophie. Sie ist auf Platz 15 der Thronfolge. Viel ist von Lady Louise Windsor nicht bekannt. Sehr offensichtlich ist allerdings ihre Liebe zu Pferden. Auf königlichen Pferdeshows stellte Louise Mountbatten-Windsor schon einige Male ihr Talent als Kutscherin unter Beweis. Damit teilt sie eine große Leidenschaft mit ihrer berühmten Großmutter. Weil sie als Frühchen zur Welt kam, hatte Lady Louise Windsor viele Jahre mit einer Fehlstellung der Augen zu kämpfen. 

Lady Louise Windsor
Lady Louise Windsor
© Patrick van Katwijk / Getty Images

8. James Mountbatten-Windsor, Viscount Severn

James Mountbatten-Windsor, Viscount Severn, Jahrgang 2007, ist der Sohn von Prinz Edward und Gräfin Sophie. Er ist das jüngste Enkelkind der Queen und Platz 14 der Thronfolge. Den besonderen Titel "Viscount Severn" trägt James aufgrund seiner Mutter Gräfin Sophie Wessex, denn dieser bezieht sich auf ihre walisische Herkunft. In Wales entspringt der längste Fluss Großbritanniens, welches der Severn ist. Seit 2020 besucht er die "Eagle House School" in Berkshire und interessiert sich zudem für das Fliegenfischen sowie für Pferde.

James, Viscount Severn
James, Viscount Severn
© Dana Press
cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken