Tatiana Santo Domingo + Andrea Casiraghi: Baby Nummer drei ist da

Das nächste royale Baby ist da! Nach Herzogin Catherine und Prinz William in England, freuen sich auch Tatiana Santo Domingo und Andrea Casiraghi in Monaco erneut über Nachwuchs

Tatiana Santo Domingo + Andrea Casiraghi

Babyboom bei den Royals: Nach der britischen Königsfamilie hat auch die monegassische Fürstenfamilie wieder Nachwuchs bekommen. Schon vor einigen Tagen erblickte das dritte Kind von Tatiana Santo Domingo und Andrea Casiraghi das Licht der Welt. Bestätigt hat das Fürstenhaus die Geburt allerdings erst am Dienstag (24. April). 

Es ist ein Junge und er heißt ...

In einer Pressemitteilung verkündete der Palast: "Die Prinzessin von Hannover und Frau Vera Santo Domingo freuen sich die Geburt ihres Enkels, Maximilian Rainier, am 19. April 2018, bekannt zu geben". Der kleine Junge hat also wie seine Geschwister Sasha und India einen eher ungewöhnlichen Namen bekommen. 

Hochschwanger und aktiv

So lange halten die Royals durch

Herzogin Meghan
Trotz kugelrundem Babybauch ist Herzogin Meghan bislang noch sehr aktiv und nimmt viele Termine wahr.
©Gala

Tatiana Santo Domingo & Andrea Casiraghi haben sich Zeit gelassen

Das fünfte Enkelkind von Prinzessin Caroline von Hannover wurde in London geboren und steht auf dem siebten Platz der monegassischen Thronfolge. Auch bei den zwei jüngeren Kindern des Paares gab es nie eine Bestätigung der Schwangerschaft, nur eine Pressemitteilung des Büros von Prinzessin Caroline nach den Geburten.

Auch Beatrice Borromeo wird bald wieder Mutter

Nun warten alle gespannt auf die zweite Geburt in der Verwandtschaft: Auch Beatrice Borromeo, die Ehefrau von Pierre Casiraghi, ist hochschwanger. Medienberichte, dass auch ihr Kind bereits geboren sei, hatten sich als falsch erwiesen. 

 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals