VG-Wort Pixel

Scheich Rashid von Dubai Bruder verfasst rührendes Abschiedsgedicht


Mit nur 33 Jahren starb Scheich Rashid an einem Herzinfarkt. Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktum verabschiedet sich mit einem emotionalen Gedenkgedicht von seinem älteren Bruder

Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktum hat nach dem Tod seines älteren Bruders Scheich Rashid (†33) ein rührendes Gedicht verfasst, in dem er über seine tiefe Trauer spricht.

"Mein Bruder: Das Wort"

Scheich Hamdan, bekannt für sein lyrisches Talent, stellte die Audioversion seines Werks "Mein Bruder: Das Wort" auf "sharearabia.com" online , seitdem findet es auf den sozialen Netzwerken großen Anklang in der arabischsprachigen Welt, berichtet "The National".

In dem Gedenkgedicht schreibt Hamdan, er kenne keine schöneren Worte als "mein Bruder". Tränen seien die einzige Ausdrucksform, wenn Worte fehlen und er wünscht sich nichts sehnlicher, als Rashid noch einmal wiederzusehen,um ihm zu sagen, wie viel er ihm bedeutet.

Große Schwierigkeiten hätte er, Hamdan, seine Emotionen in der Öffentlichkeit zu verbergen. Der Gedanke an die Lieblingsplätze von Rashid mache ihn nur noch trauriger, da dort überall Erinnerungen seien und der Verlust omnipräsent.

Freunde seien bedeutend, aber können einen hintergehen; ein Bruder aber niemals. Jetzt hätte er nur noch Gott, der ihm helfe, Rashids Tod zu überstehen. Auf Instagram postete Hamdan ein Kinderfoto von sich und seinem geliebten Bruder.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Alle, die der arabischen Sprache mächtig sind, können das Gedicht hier lesen.

Über die Todesursache von Scheich Rashid wird derweil weiterhin spekuliert.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken