VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth II. Amüsiert über Glückwunschkarte von 2002

Queen Elizabeth II. amüsiert sich über alte Glückwunschkarten.
Queen Elizabeth II. amüsiert sich über alte Glückwunschkarten.
© imago images/i Images
Kurz vor ihrem 70. Thronjubiläum schwelgt Queen Elizabeth II. in Erinnerungen. Die Monarchin hat sich alte Glückwunschkarten durchgelesen.

Kurz vor ihrem 70. Thronjubiläum hat sich Queen Elizabeth II. (95) nochmal ins Gedächtnis gerufen, was eine "perfekte Königin" ausmacht. Dabei geholfen hat ihr eine Glückwunschkarte aus dem Jahr 2002, die ein neun Jahre alter Junge namens Chris der Regentin damals zum 50. Jubiläum schrieb.

In seinem "Rezept für eine perfekte Königin" fasst der Junge zusammen: "500 ml royales Blut, ein Tupfer Juwelen und vornehme Roben, eine Prise Loyalität, ein halber Liter harte Arbeit, zwei Esslöffel Gesundheit, ein Becher Mut, eine Handvoll royales Winken und ein paar Tropfen eines schönen Lächelns."

Thronjubiläum-Feierlichkeiten im Juni

Die Monarchin, die am 6. Februar 1952 den Thron bestieg, zeigt sich in einem neuen Instagram-Post aus dem Palast sichtlich amüsiert über die 20 Jahre alte Karte. Demnach hat die 95-Jährige "eine Auswahl an Karten, Briefen und Kunstwerken, die ihr von Kindern und anderen Bürgern zugeschickt wurden", durchgeblättert.

Queen Elizabeth II. wird ihr 70. Thronjubiläum an diesem Sonntag auf ihrem Landsitz Sandringham verbringen, ein großes Fest steht erst Anfang Juni bevor.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken