VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth II. Alle Feierlichkeiten zum Platinjubiläum

Queen Elizabeth II. wird für 70 Jahre auf dem britischen Thron geehrt.
Queen Elizabeth II. wird für 70 Jahre auf dem britischen Thron geehrt.
© imago/i Images
Zu Ehren des Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. bekommen die Briten ein verlängertes Wochenende. Diese Feierlichkeiten stehen an.

Von Donnerstag (2. Juni) bis Sonntag (5. Juni) steht ein Feier-Marathon in Großbritannien an. An diesen vier Tagen finden die Festlichkeiten zum Platinjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) statt. Die Briten feiern 70 Jahre ihrer Königin auf dem Thron. Über das ganze Jahr verteilt wird die Monarchin in verschiedenen Zeremonien geehrt. Das kommende verlängerte Wochenende ist sowohl für die Queen als auch für die Briten der Höhepunkt. Diese Veranstaltungen warten auf die Gäste.

Donnerstag: "Trooping the Colour" und Leuchtfeuer

Der Donnerstag beginnt mit der alljährlichen "Trooping the Colour"-Parade. Wie jedes Jahr findet der Geburtstagsfestzug für Queen Elizabeth II. in London statt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr britische Zeit. Tickets für den Umzug sind bereits ausverkauft, doch im St.-James'-Park sowie bei BBC und Sky wird das Event auch international übertragen. Das Highlight steht jedoch nach dem Umzug an: Wenn das Militär zum Buckingham Palast zurückkehrt, zeigt sich die Royal Family auf dem Balkon.

Zusätzlich wird am Donnerstag in ganz Großbritannien und Städten des Commonwealth eine Kette aus Leuchtfeuern entzündet. Diese Tradition wird seit dem 19. Jahrhundert zu royalen Jubiläen durchgeführt. Über 1.500 Leuchtfeuer sollen dieses Jahr für Queen Elizabeth II. brennen.

Freitag: Gottesdienst zur Danksagung

Am Freitag findet in der St.-Pauls-Kathedrale ein Dankgottesdienst für die Dienste der Queen statt. Während der Messe wird Great Paul, die größte Kirchenglocke Großbritanniens, erklingen. Nachdem diese Jahrzehnte lang stillstand, wurde sie 2021 restauriert. Es ist der erste royale Anlass, zu dem sie geläutet wird.

Samstag: Derby in Epsom Downs und "Platinum Party" am Buckingham Palast

Queen Elizabeth hätte am Samstag das Derby in Epsom Downs besuchen sollen. Wie Insider "The Sun" berichteten, sei es jedoch unwahrscheinlich, dass die 96-Jährige dieses Jahr bei dem Pferderennen anwesend ist. Ihre Pferde nehmen angeblich auch nicht am Rennen teil. Wird sie stattdessen den Geburtstag von Lilibet DianaMountbatten-Windsor feiern? Die Tochter von Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) wird am 4. Juni ein Jahr alt.

Ebenfalls am Samstag findet die "Platinum Party" am Buckingham Palast statt. Die BBC veranstaltet ein musikalisches Fest zu Ehren der Queen und lädt dazu Stars aus der ganzen Welt ein. Die Band Queen und Adam Lambert (40), Diana Ross (78) und Duran Duran sind nur ein paar der prominenten Namen im Line-up. 22.000 Zuschauerinnen und Zuschauer werden zu dem Event erwartet.

Sonntag: Jubiläumslunch und Festzug

Abgerundet wird das Wochenende am Sonntag zunächst mit dem großen Jubiläumslunch. Über 60.000 Menschen in ganz Großbritannien sollen sich registriert haben, um an diesem Wochenende gemeinsame Essen in ihren Nachbarschaften zu veranstalten. Ziel dabei ist es, neue Freundschaften zu knüpfen und gemeinsam die Queen zu feiern.

Zu guter Letzt findet am Sonntag der Jubiläumsfestzug für Queen Elizabeth II. statt. Über 10.000 Menschen sind an dem Umzug beteiligt, darunter das Militär. Während der Veranstaltung wird auch der verstorbene Prinz Philip (1921-2021) geehrt. Superstar Ed Sheeran (31) soll seinen Song "Perfect" singen, während Fotos des royalen Paares gezeigt werden.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken