Queen Elizabeth: Sie sucht einen Social-Media-Manager

Queen Elizabeth sucht einen neuen Mitarbeiter. Wer also einen besonderen Arbeitgeber sucht und sich mit sozialen Netzwerken auskennt, sollte mal auf die Seite des Buckingham Palace gehen

Queen Elizabeth

Lust auf einen Job-Wechsel? Queen Elizabeth, 93, ist gerade auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter.

Queen Elizabeth sucht jemanden für Instagram und Twitter

Der Buckingham Palace hat auf seiner Homepage derzeit die Stelle eines Social-Media-Managers ausgeschrieben, der sich um die unterschiedlichen Kanäle von Queen Elizabeth in den sozialen Netzwerken kümmern soll. Was man dazu braucht? Eine Menge Erfahrung mit Twitter, Instagram und Co., ein wenig Kreativität und Freude am britischen Königshaus. Viel mehr wird von den Kandidaten vorerst nicht verlangt.

Königin Letizia nicht amüsiert

Hier muss sie auf Felipes gute Manieren verzichten

Königin Letizia von Spanien
Nicht gerade die feine spanische Art: Beim Besuch der 38. Segelregatta Copa Del Rey Mapfre vor Mallorca lässt König Felipe von Spanien seine Ehefrau Letizia kurzerhand links liegen, als sie mit ihren High-Heels eine Yacht besteigen will.
©Gala

Das kann man verdienen beim Job für die Royals

Es winkt dann ein unbefristeter Vollzeit-Job mit einer 37,5 Stunden Woche, ein Arbeitsplatz im Buckingham Palace und ein allerdings nicht gerade üppiges Jahresgehalt von zirka 30.000 Pfund, umgerechnet also rund 2.900 Euro pro Monat. Immerhin gibt es 33 Urlaubstage und ein kostenloses Mittagessen.

Britische Royals

Diese Jobs haben und hatten sie abseits der Krone

Die Familie von Queen Elizabeth macht sich am Ostersonntag, dem Geburtstag der Königin, auf zum Gottesdienst in der St George's Chapel von Schloss Windsor
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals