VG-Wort Pixel

Eine (fast) royale Verlobung Prinzessin Theodora und Matthew Kumar heiraten

Prinzessin Theodora 
Prinzessin Theodora 
© Dana Press
Prinzessin Theodora, die jüngste Tochter von Ex-Königspaar Konstantin und Anne-Marie von Griechenland, hat sich verlobt

Die nächste royale Traumhochzeit steht ins Haus: Prinzessin Theodora, 35, von Griechenland und Dänemark hat einen Heiratsantrag von ihrem Lebensgefährten Matthew Kumar angenommen.

Griechenland freut sich auf eine royale Hochzeit

In einer offiziellen Mitteilung heißt es laut "dana press": "Ihre Majestäten König Konstantin und Königin Anne-Marie freuen sich die Verlobung ihrer jüngsten Tochter Theodora mit Herrn Matthew Kumar zu verkünden." Weitere Details über die anstehende Hochzeit werden später bekannt gegeben. Auf ihrem Instagram-Account meldete sich Theodora auch selbst zu Wort. "Worte können unser Glück und unsere Aufregung nicht ausdrücken. Ich kann es kaum erwarten, diesen wunderbaren Mann zu heiraten. Ich liebe dich, Matt", schwärmt die 35-Jährige und postet ein Schwarz-Weiß-Foto von sich und ihrem Liebsten. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die Liebesgeschichte von Theodora und ihrem Traumprinz

Matthew Kumar wurde in Südkalifornien geboren, wo er als bürgerlicher Sohn von Sam und Lonnie Kumar aufwuchs. Er ist praktizierender Rechtsanwalt in Los Angeles. Theodora lebt, wie ihr Freund, in Los Angeles, wo sie als Schauspielerin tätig ist. Sie sollen seit Sommer 2016 ein Paar sind.

Deshalb gibt es offiziell keine Royals mehr in Griechenland

Die griechischen "Royals" (v.l.n.r.): Ex-Königin Anne-Marie, Ex-König Konstantin, Prinz Pavlos, Prinz Marie-Chantal, Prinzessin Alexia und ihr Ehemann Carlos Morales Quintana, Prinzessin Theodora und Prinz Philippos
Die griechischen "Royals" (v.l.n.r.): Ex-Königin Anne-Marie, Ex-König Konstantin, Prinz Pavlos, Prinz Marie-Chantal, Prinzessin Alexia und ihr Ehemann Carlos Morales Quintana, Prinzessin Theodora und Prinz Philippos
© Getty Images

Theodora wurde am 9. Juni 1983 im berühmten St Mary's Hospital in London als viertes von fünf Kindern von Konstantin und Anne-Marie geboren. Zu diesem Zeitpunkt lebten ihre Eltern bereits seit neun Jahren - nach einem vorherigen Aufenthalt in Rom - im Exil in der britischen Hauptstadt. Der Grund: Das Militär hatte am 21. April 1967 einen erfolgreichen Putsch gegen den Monarchen unternommen und ihn, Anne-Marie sowie die beiden ältesten Kinder Paul und Alexia damit aus dem Land getrieben. Am 1. Juli 1973 wurde die Monarchie durch ein Referendum abgeschafft. Erst 2013 kehrte Konstantin, der sich bis heute als König von Griechenland sieht, mit Anne-Marie nach 46 Jahren in seine Heimat zurück. Obwohl Konstantin nicht mehr regiert, ist seine Familie - Schwester Sophia ist z.B. die ehemalige Königin von Spanien - vom royalen Parkett und den roten Teppichen nicht verschwunden. Deshalb darf auch die Hochzeit von Theodora und Matthew mit Spannung erwartet werden. 
Verwendete Quellen: dana press, Instagram, Der Spiegel

jre / Mit Material von dana press Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken