VG-Wort Pixel

Am Welttag des Buches Prinzessin Sofia feiert ein Debüt

Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia wenden sich mit einer Videobotschaft an die Nation und besonders an die Kinder.
Mehr
Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia von Spanien entführen die Zuschauer am Welttag des Buches in die Welt von "Don Quijote". Es ist der erste öffentliche Auftritt seit der Coronakrise und für Sofia ihr großes Debüt als Rednerin.

Prinzessin Leonor, 14, und Prinzessin Sofia, zwölf, zeigen sich nun erstmalig seit der Corona-Pandemie wieder in der Öffentlichkeit. Zwar nur virtuell von ihrem Sofa zu Hause, aber dafür mit einem ganz besonderen Debüt.

Prinzessin Sofia wendet sich an andere spanische Kinder

Prinzessin Sofia redet erstmalig, abgesehen von Journalistenfragen, die sie beantwortet hat, in der Öffentlichkeit. Es ist vermutlich ein aufregender Augenblick für die fast 13-Jährige. Auch ihre Schwester Leonor hat zu ihrem 13. Geburtstag erstmals öffentlich gesprochen. Mittlerweile hat Leonor schon einige Reden gehalten. Wie sich Sofia neben ihrer großen Schwester schlägt, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle:Dana Press

shö Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken