Gerüchte um Prinzessin Mabel: Wer ist der attraktive Mann an ihrer Seite?

Bei einem Charity Event in Amsterdam zeigt sich Prinzessin Mabel von Oranien-Nassau Arm in Arm mit diesem hübschen Mann. Die beiden strahlen um die Wette und werfen sich vertraute Blicke zu - doch wer ist der schöne Unbekannte? Die Antwort erfahren Sie im Video

Prinzessin Mabel von Oranien-Nassau und Brandon O'Dell
Letztes Video wiederholen
Schon oft gab es Gerüchte, Prinzessin Mabel von Oranien-Nassau hätte einen neuen Mann an ihrer Seite. Bei einem Charity Event in Amsterdam zeigt sich die 50-Jährige mit diesem hübschen Mann.

Beim Charity Event "AmsterdamDiner" am 25. Mai in Amsterdam zeigt sich Prinzessin Mabel von Oranien-Nassau Arm in Arm mit diesem hübschen Mann. Die beiden strahlen um die Wette und werfen sich vertraute Blicke zu - doch wer ist der schöne Unbekannte? Schon oft gab es Gerüchte, die Schwägerin von König Willem-Alexander hätte einen neuen Mann an ihrer Seite. Seit August 2013 ist sie die Witwe von Prinz Friso, der an den Folgen eines Lawinenunfalls starb. Bei dem schönen Unbekannten handelt es sich um den ehemaligen Ballett-Tänzer Brandon O'Dell. Er ist seit August 2018 mit dem Modemacher Rolf Snoeren verheiratet, Teil des erfolgreichen Designer-Duos "Viktor&Rolf". Mit dem Designer ist Mabel sehr eng befreundet und wird schon seit Jahren von ihm eingekleidet. Kein Wunder also, dass auch Mabel und Brandon so vertraut miteinander umgehen. 

Prinz Friso (†)

Sein Leben in Bildern

Am 25. September 1968 wird Prinz Johan Friso Bernhard Christiaan David von Oranien-Nassau von Amsberg in Utrecht geboren. Am Silvestertag findet die Taufe des zweiten Sohnes von Königin Beatrix und Prinz Claus im Palais Soestdijk statt.
Prinz Claus selbst fotografiert Prinz Friso kurz vor seinem ersten Geburtstag.
Im Februar 1970 feiert die Königsfamilie die Taufe des jüngsten Prinzen, Constantijn. Prinz Friso ist zu dem Zeitpunkt 17 Monate alt, Willem-Alexander ist bereits knapp drei.
Familientradition: Schon seit frühester Kindheit - wie hier im März 1972 - verbringen Königin Beatrix und Prinz Claus den Winterurlaub mit ihren Söhnen in Lech.

17

Verwendete Quellen: Dana Press


Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals