Auf dem Weg zur Königin: Prinzessin Leonor besucht offiziell Asturien

Leonor, die älteste Tochter von König Felipe und Königin Letizia - und somit die Prinzessin von Asturien - wird am 8. September zum ersten Mal ganz offiziell ihre Provinz besuchen

Prinzessin Leonor von Asturien

Langsam, aber sicher wird Prinzessin Leonor, 12, eine junge Dame. Am 31. Oktober feiert die älteste Tochter von König Felipe, 50, und Königin Letizia, 45, ihren 13. Geburtstag. Sie trägt den Titel "Prinzessin von Asturien". In anderen Monarchien wäre das die Kronprinzessin.

Prinzessin Leonor erstmals offiziell in Asturien

Das Königspaar Felipe und Letizia will ihre Tochter allmählich auf die Rolle als künftige Königin vorbereiten. Im Zuge dessen besucht sie am 8. September die Provinz Asturien zum ersten Mal ganz offiziell. Ihre Eltern und ihre jüngere Schwester Sofia, 10, begleiten die 12-Jährige. Das hat der spanische Hof bestätigt. 

Königin Máxima

Über dieses Missgeschick muss sie selbst lachen

Königin Máxima
König Willem-Alexander und Königin Máxima sind aktuell auf einer fünftägigen Indienreise, am dritten Tag besuchten sie eine in Amsterdam gegründete Organisation, mehr dazu sehen Sie im Video.
©Gala

Leonor wird langsam erwachsen

Beim Besuch in Asturien würdigt das royale Viergespann gleich mehrere Jahrestage: 1300 Jahre Königreich Asturien, 100 Jahre Krönung der Jungfrau Maria und 100 Jahre Erster Nationalpark von Spanien. Dieser Tag ist der Regionalfeiertag zu Ehren der Frau von Covadonga, der Schutzpatronin von Asturien. 

Es wird spannend sein, zu beobachten, wie sich Leonor in den nächsten Jahren weiterentwickelt. Gut, dass sie von ihren Eltern einiges in die Wiege gelegt bekommen hat: eine gute Ausbildung, familiäre Stärke und beste Manieren bei Auftritten in der Öffentlichkeit. 

Spaniens Königspaar

Felipe und Letizia mit ihren Töchtern

13. Dezember 2019  Feliz Navidad! Für ihre diesjährige Weihnachtskarte hat sich die spanische Königsfamilie ein älteres Fotomotiv aus dem Oktober ausgesucht. Die vier Royal hatten im Herbst das "beste asturische Dorf" Asiegu besucht.
13. Dezember 2019  Auf der Rückseite haben König Felipe, Königin Letizia, Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia natürlich unterschrieben.
31. Oktober 2019  Prinzessin Leonor von Spanien feiert heute ihren 14. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich!
König Felipe, Königin Letizia und Prinzessin Sofia können auf Kronprinzessin Leonor stolz sein! Im Rahmen der Prinzessin-von-Asturien-Preise hält die junge Thronfolgerin am Abend des 18. Oktober eine beeindruckende Rede vor großem Publikum. Damit tritt die 13-Jährige in die Fußstapfen ihres Vaters, der im gleichen Alter im Jahr 1981 zum ersten Mal offiziell vor das Mikro trat. Die Prinzessin-von-Asturien-Preise werden jährlich in Oviedo, der nordspanischen Hauptstadt des Fürstentums Asturien, überreicht. Sie gelten als "spanische Version der Nobelpreise" und sind mit 50.000 Euro dotiert. 

167

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals