VG-Wort Pixel

Prinzessin Alexia Singt sie bald bei "The Voice Kids"?

Prinzessin Alexia
Prinzessin Alexia
© Dana Press
Sie hat ein Faible für Mode, aber ein Hobby begeistert Prinzessin Alexia der Niederlande noch mehr: das Singen. Wird die Königstochter schon bald bei "The Voice Kids" antreten?

Sie ist mittlerweile ein richtiger Teenager, sieht gut aus und weiß mit ihrer stylischen Garderobe zu beeindrucken – die Öffentlichkeit liebt Prinzessin Alexia der Niederlande. Und die 13-Jährige liebt es offenbar mindestens genauso sehr, im Rampenlicht zu stehen. In Stil- und Modefragen macht ihr keiner etwas vor, doch neben der Mode schlägt ihr Herz fürs Singen. Ob sie darüber nachdenkt, ihr Hobby auch zum Beruf zu machen?

Prinzessin Alexia bald in TV-Castingshow?

Royal-Journalist Marc van der Linden plauderte gegenüber "RTL Boulevard", ein niederländisches Promiportal, aus, dass sich Prinzessin Alexia offenbar wünscht, an "The Voice Kids" teilzunehmen. Allerdings stünden ihre Chancen auf den Sieg nicht allzu gut, mutmaßt der Adels-Experte: "Das ganze Land würde dann aber zweifeln, ob es sie wirklich weiter lassen sollte ..." 

Royal mit Musik im Blut

Trotz der geringen Chancen, die er ihr einräumt, bestätigt der Adelsexperte, dass Alexia durchaus musikalisches Talent hat. "Sie kann gut singen, ich habe mal ein Video eines Auftritts bei ihrer Patentante gesehen, und das war schon toll", erinnert sich van der Linden. Trotzdem dürfte es für Prinzessin Alexia ein Traum bleiben, wirklich an "The Voice Kids" teilzunehmen. Eine Königstochter in einer TV-Castingshow – so liberal werden sicherlich nicht einmal die niederländischen Royals sein. 

Prinzessin Alexia

Verwendete Quelle:Danapress

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken