Prinzessin Adrienne: Getauft wird am fünften Jahrestag

Der schwedische Königshof gab den Tauftermin der kleinen Prinzessin Adrienne nun offiziell bekannt - und es ein ganz besonderer.

Prinzessin Adrienne von Schweden wird am 8. Juni in der Drottningholmer Schlosskirche getauft. Das gab der schwedische Königshof am heutigen Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Wie es darin weiter heißt, wird Erzbischöfin Antje Jackelén die Zeremonie durchführen. Im Anschluss an die Aufnahme des kleinen Mädchens in die Christengemeinde lädt die Königsfamilie die Taufgesellschaft zu einem Empfang und Mittagessen im Schloss ein.

Prinzessin Adrienne Josephine Alice kam als drittes Kind von Prinzessin Madeleine (35) und Christopher O'Neill (43) am 9. März 2018 in Stockholm zur Welt.

Königin Máxima

Ups! Hier unterläuft ihr ein kleiner Fauxpas

Königin Máxima
Am letzten Tag ihrer Jordanien-Reise passiert Máxima ein kleines Malheur.
©Gala

Das Besondere an ihrem Tauftermin ist, dass ihre Eltern genau an diesem Tag auch ihren fünften Hochzeitstag feiern werden. Das Paar gab sich am 8. Juni 2013 in Stockholm das Jawort. Das erste Kind der beiden, Prinzessin Leonore (4), wurde ebenfalls an einem 8. Juni getauft, Brüderchen Prinz Nicolas (2) am 11. Oktober 2015.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals