VG-Wort Pixel

Prinz Joachim Enthüllt! Das ist der neue Wohnort seiner Familie

Prinzessin Marie und Prinz Joachim
© Dana Press
Prinz Joachim zieht mit seiner Familie um! Das Überraschende: Der neue Wohnort verschlägt die dänischen Royals gleich auf einen anderen Kontinent.

Seit 2019 wohnt Prinz Joachim, 53, von Dänemark mit seiner Frau Prinzessin Marie, 50, und zwei seiner vier Kinder nun schon in Paris. Schon seit länger Zeit häufen sich die Spekulationen um einen etwaigen Umzug. Aber entgegen allen Erwartungen soll sich der neue Wohnort nicht in Dänemark befinden, sondern gleich auf einem ganz anderen Kontinent.

Prinz Joachim führt es in die USA

Wie die dänische Tageszeitung "B.T." berichtet, sollen Prinz Joachim und seine Familie nach Washington D.C. in die USA ziehen. Dort wird der Prinz eine neue, hochrangige Position in der Verteidigungsindustrie erhalten. Der Umzug der Familie hat also berufliche Gründe. Bereits seit seinem Abschluss an der Pariser Militärakademie im Juni 2020 arbeitete Joachim in Paris als Verteidigungsattaché. Als Oberst der Reserve in Dänemark wird der 53-Jährige sein Amt voraussichtlich im Spätsommer 2023 antreten.

Das Königshaus selbst hat jedoch weder die Informationen bestätigt, noch detailliertere Bekanntmachungen zur neuen Position des Prinzen veröffentlicht. Gegenüber der Zeitschrift "Billed-Bladet" äußerte sich der Prinz kürzlich zu seiner momentanen Situation: "Es ist eine fantastische Arbeit, aber sie wird nächsten Sommer enden, das ist alles." Anschließend hatte er betont, dass er große und neue Pläne in der Verteidigungsindustrie habe: "Das ist nichts, was man hinter sich lässt. Man muss das Eisen weiter schmieden, solange es noch heiß ist", so der Prinz. 

Kommunikationsprobleme innerhalb der dänischen Königsfamilie

Mit dem neuen Wohnort der Familie entfernt sich die royale Familie nicht nur geografisch vom dänischen Königshaus. Nach der Verkündigung von Königin Margrethe, 82, den Kindern von Prinz Joachim die Titel abzuerkennen, lag die Kommunikation innerhalb der royalen Familie brach. Mittlerweile sollen sich die Wogen allerdings weitestgehend geglättet haben, auch Prinzessin Marie und Prinz Joachim äußerten sich kürzlich optimistisch über das dänische Königshaus und betonten, dass sie keineswegs vorhatten, die königliche Familie zu verlassen. "Daran haben wir nie gezweifelt. Ich hoffe, dass niemand daran zweifelt", erklärte Prinzessin Marie. Prinz Joachim fügte hinzu: "Das ist schließlich genau das, was wir tun. In jedem unserer Ämter vertreten wir Dänemark und die dänischen Interessen. Und den königlichen Palast. Und seine Interessen."

Verwendete Quellen: bt.dk, billedbladet.dk

emi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken