Prinz Harry und Herzogin Meghan auf Instagram: 2,5 Millionen Follower in 24 Stunden - und diese Stars sind dabei

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben einen Tag nach dem Launch ihres eigenen Instagram-Accounts satte 2,5 Millionen Follower

23. Februar 2019 
Stilvoller Gang über den roten Teppich: Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Ankunft am Flughafen in Casablanca. 

Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan , 37, haben am gestrigen Dienstagnachmittag ihren eigenen offiziellen Instagram-Account eingeweiht. Und der Erfolg ist gewaltig: Schon 16 Stunden später knackten sie die Zwei-Millionen-Follower-Marke. 24 Stunden später sind es sogar 2,5 Millionen Abonennten. Darunter einige bekannte Gesichter...  

Diese Stars folgen Prinz Harry und Herzogin Meghan

Was immer auch Harry und Meghan in Zukunft auf dem Account veröffentlichen werden: David Beckham, Kris Jenner, Gwyneth Paltrow, Blake Lively, Miranda Kerr, Rosie Rosie Huntington-Whiteley, Ariana Grande, Lilly Becker und Sarah Jessica Parker (Stand 3. April) gucken zu! Auch deutsche Promis, zum Beispiel Wayne Carpendale, Franziska Knuppe und Ann-Kathrin Götze, haben auf "Folgen" geklickt.

Eine besonders herzliche Begrüßung auf der Social-Media-Plattform hielt Prinzessin Eugenie für Harry und Meghan bereit. Zu einem Foto, das das Paar am Tag seiner Verlobungsverkündung zeigt, schreibt sie: "Herzlichen Willkommen, Cousins!" 

View this post on Instagram

Welcome cousins. @sussexroyal

A post shared by Princess Eugenie (@princesseugenie) on

Auch Prinz Andrew Andrew, Harrys Onkel und Eugenies Vater, ließ es sich nicht nehmen, einen persönlichen Gruß an die Sussex' zu richten: "Willkommen auf Instagram!" Dazu postet er ein Foto, dass ihn, Harry und Meghan bei einem öffentlichen Auftritt zeigt.

Prinz Harry und Herzogin Meghan heißen Fans auf Instagram willkommen

"Willkommen auf unserem offiziellen Instagram", schrieben Harry und Meghan in ihrem Auftakt-Post am Dienstag (2. April) zu einer Reihe von Bildern, die sie größtenteils bei öffentlichen Terminen zeigen. Demnach freuen sich die beiden darauf, über den Account unter anderem über aktuelle Projekte zu informieren, die sie unterstützen. Aber auch Infos über offizielle Termine und "wichtige Ankündigungen" sollen dort bald zu finden sein. Es ist also wahrscheinlich, dass Fans auch über diesen Account erfahren werden, wenn das royale Baby von Herzogin Meghan auf der Welt ist. Die Geburt wird für April oder Anfang Mai erwartet. 

Bislang waren Harry und Meghan zusammen mit Prinz William, 36, und Herzogin Kate, 37, in dem gemeinsamen "Kensingtonroyal"-Account vereint. Der hat aktuell 7,2 Millionen Follower und wird weiterhin von William und Kate genutzt.

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema