Prinz Harry: In dieser Uniform heiratet er seine Meghan

Prinz Harry wird seine Meghan in einer ganz besonderen Uniform das Jawort geben. Sein Bruder und Trauzeuge Prinz William trägt die gleiche.

Traditionsgemäß kam Prinz Harry (33) gemeinsam mit seinem Bruder und Trauzeugen Prinz William (35) zur St.-Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor. Die beiden Männer tragen die Gehrockuniform der Blues und Royals, die bei Dege & Skinner angefertigt wurden, wie der Kensington Palast bekanntgab. Queen Elizabeth II. (92) habe ihrem Enkel die Erlaubnis erteilt, in dieser Uniform zu heiraten.

Die Blues and Royals ist ein Gardekavallerieregiment der britischen Armee. Die Gehrockuniform besteht aus einer dunkelblauen Hose mit breiten roten Streifen an beiden Beinaußenseiten. Der farbgleiche Gehrock wird mit einem breiten weißen Band um die Hüften zusammengebunden. Weiße Handschuhe, schwarze Lackschuhe und der passende Hut mit roten und goldenen Farbstreifen komplettieren sein Outfit.

Prinzessin Haya + Scheich Mohammed

Gerichtsverhandlung in London wegen der Kinder

Scheich Mohammed bin Raschid Al Maktoum und Prinzessin Haya
Es ist das erste Mal, dass man Prinzessin Haya bint al-Hussein seit ihrer Flucht aus Dubai in der Öffentlichkeit sieht: Vor dem High Court in London hat die Anhörung zum Wohle ihrer beiden Kinder begonnen.
©Gala

Seinen Bart hat der Bräutigam übrigens nicht abrasiert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals