Prinz Harry + Herzogin Meghan: Sie verbringen den Valentinstag getrennt

Die royalen Pflichten gehen offenbar vor: Wie der Kensington-Palast bekannt gegeben hat, muss Prinz Harry am Valentinstag verreisen und Herzogin Meghan allein lassen

Der Valentinstag ist für viele Liebespaare der Tag, an dem sie ihre Liebe zelebrieren und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen. Für Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, wäre der 14. Februar der erste Valentinstag, den sie als verheiratetes Paar und als werdende Eltern genießen könnten. Doch die royalen Verpflichtungen machen den beiden wohl einen Strich durch die Rechnung ...

Herzogin Meghan + Prinz Harry: Getrennter Valentinstag

Wie der Kensington-Palast am Montag auf Twitter bekannt gab, muss Prinz Harry an dem bei Romantikern hoch im Kurs stehenden Tag arbeiten - und das sogar außer Landes. Der 34-Jährige wird demnach am 14. Februar im eisigen Norden Norwegens sein. Als "Captain General" der "Royal Marines" werde der Bruder von Prinz William, 36, am Militärstandort in Bardufoss dem Kalt-Wetter-Überlebenstraining "Clockwork" beiwohnen.

Emanuele Filiberto von Savoyen

Hat der Enkel des letzten italienischen Königs wieder Krebs?

Emanuele Filiberto
Emanuele Filiberto, der Enkel des letzten italienischen Kaisers liegt im Krankenhaus. Es sei ein altes "Problem" aufgetaucht. Der Verdacht liegt nahe, dass es sich um einen Tumor handelt.
©Gala

Prinz Harry: Die Pflicht ruft

"Clockwork" sei der traditionsreiche Name der jährlichen Winterübung, die in einer der anspruchsvollsten Umgebungen der Welt 200 Meilen innerhalb des Polarkreises stattfinde. Seit 1969 seien dort über 16.000 Soldaten ausgebildet worden. Dass die schwangere Herzogin Meghan sich ebenfalls auf eine Reise in die Kälte begeben könnte, wird auf Twitter nicht erwähnt.

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe

24. September 2019  Während ihrer Afrika-Reise, bei der auch Baby Archie mit dabei ist, zeigen sich Prinz Harry und Herzogin Meghan verliebt wie eh und je. Trotz eines straffen Terminplans und royaler Protokolle nimmt sich das Paar Zeit für einander, wie auch bei diesem Kuss in aller Öffentlichkeit.
16. Juni 2019  Zum britischen Vatertag postet Herzogin Meghan ein Foto ihrer zwei liebsten "Männer" auf Instagram. Auf dem süßen Schnappschuss sieht man ihren Sohn, Baby Archie, der mit seiner kleinen Hand den Finger seines Papas, Prinz Harry, umklammert.
12. Mai 2019  Ein neues Foto von Master Archie! Mit diesem süßen Füßchen-Bild des jüngsten britischen Royals erfreuen Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre Instagram-Follower. Zu Meghans erstem Muttertag gratuliert das Paar auch allen Müttern, die auf der ganzen Welt heute ihren Tag feiern. Im Hintergrund sind übrigens Vergissmeinnicht zu sehen, die zarten, hellblauen Blumen waren die Lieblingsblumen von Harrys Mutter Prinzessin Diana.
Prinz Harry + Herzogin Meghan: 8. Mai 2019 Herzogin Meghan und Prinz Harry präsentieren erstmals ihren kleinen Sohn der Öffentlichkeit ...

122

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche