VG-Wort Pixel

Prinz Ernst August von Hannover jr. + Ekaterina Malysheva Sie haben Ja gesagt! Hochzeit auf dem Standesamt

Ekaterina Malysheva und Prinz Ernst August Jr.
Ekaterina Malysheva und Prinz Ernst August Jr. und ihr Standesbeamter Stefan Schostok
© -
Jetzt sind die Mann und Frau: Prinz Ernst August von Hannover jr. hat seine Ekaterina Malysheva auf dem Standesamt in Hannover geheiratet

Die standesamtliche Welfenhochzeit ist vollbracht: Prinz Ernst August von Hannover jr. und Ekaterina Malysheva haben sich am Donnerstag (6. Juli) im Neuen Rathaus von Hannover ihr Ja-Wort gegeben. Das berichtet die "HAZ".

Der Prinz und das Model sind jetzt vermählt

Etwa 30 Freunde und Familienangehörigen waren gekommen, um das Paar in den Bund der Ehe zu begleiten. Getraut wurde es von Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok. Die Zeremonie begann um 11 Uhr und wurde in Englisch abgehalten. Als Trauzeugen hatte Prinz Ernst August jr. seinen Bruder Christian Prinz von Hannover erwählt, die Braut ihre Freundin Dina Amer. Auch Julio Santodomingo, ein gemeinsamer Freund des Paares, fungierte als Trauzeuge. Die Braut erschien in einem nudefarbenen Blusenkleid im Satin-Look ihrer Freundin und Designerin Sandra Mansour. Der Bräutigam entschied sich für einen Anzug, ein hellblaues Hemd und eine lilafarbene Krawatte. 

Diese Gäste kamen zur Trauung

Auch die Halbschwester des Prinzen, Alexandra (Tochter von Prinzessin Caroline von Monaco und Prinz Ernst August von Hannover senior), und seine Mutter Chantal von Hannover sind nach dem Bericht der "HAZ" ins Neue Rathaus gekommen. Und auch fürstlicher Glanz aus Monaco wehte durchs Rathaus. Die Stiefgeschwister des Bräutigams, Andrea Casiraghi, Charlotte Casiraghi und Pierre Casiraghi (Kinder von Prinzessin Caroline und ihrem verstorbenen Ehemann Stefano Casiraghi) sind nach Hannover gereist. 

Prinz Ernst August von Hannover kommt nicht zur Hochzeit

Wie bereits im Vorfeld spekuliert fehlte der Vater des Bräutigams. Prinz Ernst August von Hannover senior soll mit der Hochzeit nicht einverstanden sein und sich mit seinem Sohn überworfen haben. Sogar Schenkungen an seinen Filius fordert er zurück. Das hatte das "Handelsblatt" berichtet. 

Ekaterina ist jetzt Prinzessin

Nach dem Ja-Wort ist die Braut nun vom Titel her eine Adlige. Ihr neuer Name lautet jetzt: "Prinzessin von Hannover, Herzogin zu Braunschweig und Lüneburg, Königliche Prinzessin von Großbritannien und Irland“. Nach der Trauung fuhr die Hochzeitsgesellschaft ins Fürstenhaus nach Herrenhausen, dass sich im Besitz der Welfen befindet. Die mit Spannung erwartete kirchliche Traumhochzeit von Prinz Ernst August von Hannover jr. und Ekaterina findet am Samstag um 12 Uhr in der Marktkirche in Hannover statt. Es ist die bedeutendste Society-Hochzeit des Jahres. 

Prinz Ernst August von Hannover jr. + Ekaterina Malysheva : Sie haben Ja gesagt! Hochzeit auf dem Standesamt

Unsere Video-Empfehlung zum Thema "Hochzeit":

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken