Prinz Christian von Hannover und Alessandra de Osma: Alle Details zu Welfen-Hochzeit

Freude bei den Welfen: Prinz Christian von Hannover hat dem peruanischen Model Alessandra de Osma sein Jawort geben. Wie das Paar den romantischen Tag feierte

Alessandra de Osma und Prinz Christian von Hannover gaben sich am 16. März ihr Jawort

Sie haben "Ja" gesagt! , 32, und haben am vergangenen Freitag (16. März) bei strahlendem Sonnenschein in der Basilika von San Pedro in Lima, Peru, geheiratet. Die Details der romantischen Feier. 

Christian von Hannover: So war das Jawort

Sassa, so der Spitzname der Braut, hat die Nacht vor der Trauung im Goyeneche Palast in Lima verbracht. Dort wurde sie am nächsten Tag gestylt und verbrachte die letzten Stunden mit ihren Verwandten. Kurz vor Mittag am 16. März - die Hochzeit fand um 12 Uhr Lokalzeit beziehungsweise 18 Uhr deutscher Zeit, statt - verließ sie den Palast am Arm ihres Vaters Felipe de Osma Berckemeyer in Richtung der Kirche, die nur wenige Schritte entfernt liegt. Einige Minuten vorher tat das gleiche der Bräutigam, Prinz Christian, an der Hand seiner Mutter Prinzessin Chantal von Hannover.
Sassa ging vom Palast über einen weissen Teppich bis zum Altar, umjubelt von den begeisterten Zuschauern, die an dem Strassenrand seit Stunden warteten. Ihre Schleppe trugen und richteten Prinzessin Alexandra von Hannover, Schwester von Christian, und Alejandra de la Puente, gute Freundin von Sassa. Getraut hat das Paar der Bischof von Chosica, der deutsche Norbert Klemens Strotmann Hoppe. Er ist ein guter Freund der Familie von Christian von Hannover.

Prinz Ernst August, der Vater des Bräutigams, in Lima 

Das waren die berühmten Hochzeitsgäste

Zu dem romantischen Fest waren unter anderem nach Lima gereist: Der Vater des Bräutigams, Prinz Ernst-August von Hannover, Model und ihr Freund Nikolai von Bismarck, und von York, Prinzessin Alexandra von Hannover, ihr Freund Ben-Sylvester Strautmann und ihr Bruder , Kronprinz Pavlos von Griechenland, sein Bruder Prinz Philippos und seine Tochter Prinzessin Maria-Olympia.

Das traumhafte Brautkleid

Die wundervoll filigrane Spitze, aus der das Kleid gemacht ist und die sich zart über die Arme von Sassa legte, ist eine Kreation des Designers Jorge Vazquez. Auffällig: Mit den langen Armen lag Alessandra im königlichen Trend. Schließlich kennt man ähnliche Designs bereits von anderen Royal-Bräuten, zum Beispiel . Ihrem Ehemann unterlief hingegen ein kleiner Mode-Fauxpas... 

Das traumhafte Brautkleid von Alessandra von Hannover hat eine schöne, lange - aber auch nicht zu ausladende Schleppe. Das perfekte, royale Brautkleid von dem spanischen Designer Jorge Vazquez.

Hochzeits-Dekoration mit tiefer Bedeutung für das Paar

Die Fassade der kleinen Kirche war mit frisch geschnittenen Blumen geschmückt worden. Die Organisatoren der Hochzeit hatten ab sechs Uhr morgens die letzten Details der Dekoration angepasst, damit alles perfekt war. Die Kirche war mit weißen und beigen Blumen geschmückt. Weiße Blumen hätten eine Reihe von Bedeutungen, die positiv für eine Union sind, die formalisiert werden soll. Es heißt, dass weiße Blumen reine Liebe, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit bei den Menschen widerspiegeln, die ihr Leben für immer vereinigen werden. Sie wären auch mit dem Begriff "Ewigkeit" und "Respekt" verbunden.
Die Dekoration einer Hochzeit wäre sehr wichtiger Teil für das Paar, da sie ihre Geschmäcker, Traditionen und bestimmte Elemente, die widerspiegeln, was sie für den anderen empfinden, zu vereinen versucht. Beige würde in der Hochzeitsdekoration Stärke darstellen und repräsentiert Einfachheit. Sie passt zu allem und repräsentiert Passivität, fühlt sind entspannend und wohnlich an.

Prinz Christian und Alessandra de Osma

Traumhochzeit in Lima

In der prachtvollen Basilica San Pedro in Lima geben sich Alessandra de Osma und Prinz Christian von Hannover das Ja-Wort vor Gott. Die standesamtliche Trauung fand bereits im November 2017 in London statt.
Supermodel Kate Moss und ihr Freund Nikolai von Bismarck gehören zu den Stargästen der Hochzeit in Lima.
Royaler Besuch aus Griechenland: Prinz Philippos, Prinzessin Maria-Olympia und Kronprinz Pavlos
Gleich wird Prinz Christian vor den Altar treten. Seine Mutter Chantal Hochuli begleitet ihn.

26


Party für alle, aber ohne Social Media

Etwa eine Stunde nach dem Eintritt in die Kirche verließen zuerst die Gäste die Kirche und gingen zu Fuss zum Bus, der sie zum Club Nacional brachte, wo fein gegessen und gefeiert wurde. Das Brautpaar verließ die Kirche etwa eine weitere halbe Stunde später. Abends feierten Sassa und Christian mit ihren Gästen bis spät in die Nacht eine Cocktailparty im Haus Berckemeyer. Samstag folgte die große Hochzeitsparty im "Museum Pedro de Osma" in Lima. Christian uns Sassa hatten ihre Gäste übrigens freundlichst gebeten, keine Fotos der Zeremonie in sozialen Netzwerken zu teilen. 

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema