Ari Behn (†): Familie und Freunde nehmen Abschied

Ari Behn verstirbt am 25. Dezember überraschend. Am heutigen Freitag (3. Januar) findet die Trauerfeier für den Ex-Ehemann von Prinzessin Märtha Louise von Norwegen statt.

Trauerfeier Ari Behn
Letztes Video wiederholen
Kronprinz Haakon und seine Schwester und Prinzessin Märtha Louise geben den drei Töchtern des verstorbenen Ari Behn Halt.

Nach Ari Behns, † 47, plötzlichem Tod an Weihnachten findet nun die Trauerfeier in der Domkirche in Oslo statt. Hierzu erscheint nicht nur seine Ex-Ehefrau Prinzessin Märtha Louise von Norwegen, mit der er bis 2017 verheiratet gewesen ist, mit den gemeinsamen Töchtern Maud Angelica, 16, Leah Isadora,14, Emma Tallulah, 11. Sondern natürlich erweisen ihm auch sein Ex-Schwager Kronprinz Haakon von Norwegen, Prinzessin Mette-Marit und die Kinder sowie das norwegische Königspaar Harald V. und Sonja ihm die letzte Ehre. Welche anderen Vertreter der Könighäuser um den Schriftsteller und Designer trauern, sehen Sie im Video.

Ari Behn wird von der Familie begleitet

Die ergreifende Trauerfeier des Schriftstellers endet mit dem Auszug des weißen Sarges. Dieser wird von Ari Behns Familie getragen. Darunter sein Vater Olav Bjørshol, sowie sein Bruder Espen Bjørshol. Im Video sehen sie den letzten schweren Gang seiner Familie und Freunde.

Verwendete Quelle: danapress

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals