VG-Wort Pixel

Königin Máxima Ihre königliche Ho(c)heit verblüfft mit schwindelerregenden High Heels

Königin Máxima beweist auch auf rauem Pflaster mit ihren edlen Stilettos bewundernswerte Standfestigkeit. 
Mehr
Autsch, das muss doch wehtun! Während ihre drei Töchter nicht allzu hohe Blockabsätze bevorzugten, zeigte sich Königin Máxima in dieser Woche zum Königstag in Maastricht wieder mit himmelhohen Stilettos – und löste damit im Netz Mitleidsbekundungen und Hochachtung aus.

Für Königin Máxima, 50, ist kein Weg zu lang und kein Pflaster zu uneben. Die Frau von König Willem-Alexander, 55, weiß, wie ein großer Auftritt stilvoll inszeniert werden muss. Und dabei schreckt sie auch nicht vor halsbrecherischem Schuhwerk zurück. Jüngst zum Königstag am 27. April 2022 in Maastricht zeigte die strahlende "High Heels"-Liebhaberin eindrucksvoll ihre unerschütterliche Leidenschaft für das perfekte Outfit – und dazu gehört eben auch eine elegante Fußsilhouette. 

Königin Máxima: Stilettos treffen auf Kopfsteinpflaster

Angesichts der zentimeterhohen schmalen Absätze der Königin, die in der niederländischen Universitätsstadt auf unebenes Kopfsteinpflaster trafen, hielten nicht wenige Beobachter:innen die Luft an. Vor allem die weiblichen Fans äußerten im Netz Besorgnis, aber auch Bewunderung für Máximas modischen Mut. Wie sich die Royal auf ihren edlen Stilettos schlug und welche Reaktionen sie für ihre gewagte Schuhwahl bekam, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: instagram.com, twitter.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken