Königin Máxima: Gefeiert wie ein Popstar

An diese Situation muss sich selbst Königin Máxima gewöhnen: Beim Besuch ihrer Heimat Argentinien entsteht ein Gerangel unter Zuschauern und Journalisten, wie wir es sonst nur bei Superstars sehen

Königin Máxima: Gefeiert wie ein Popstar
Letztes Video wiederholen

Sobald Königin Máxima nur einen Fuss auf argentinischen Boden setzt, wird sie von ihren Landsleuten wie ein Popstar gefeiert – und von Medienvertretern verfolgt. So muss sich die gebürtige Argentinierin auch bei ihrem Besuch in der Hauptstadt Buenos Aires vor den drängelnden Journalisten in Sicherheit bringen.

Beim Verlassen der katholischen Universität, in der sie vor rund 600 Zuhörern eine Rede gehalten hatte, verursacht die niederländische Königin einen Menschenauflauf, dem die Schiebetür nur knapp standhalten kann. Sehen Sie das Gedrängel um Königin Máxima oben im Video.

Königin Máxima

Hat sie Ärger mit Herzogin Catherine?

Königin Máxima: Hat sie Ärger mit Herzogin Catherine?
Königin Máxima: Hat sie Ärger mit Kate?

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals