Königin Letizia: Von diesem nackten Mann ist sie ganz begeistert

Als Königin Letizia die Schule für Gravur und Grafikdesign der königlichen Münzstätte in Madrid besucht, guckt sie sich diesen Mann verdächtig lange an

Königin Letizia
Letztes Video wiederholen
Bei diesem Anblick hält selbst Königin Letizia einige Minuten inne.

Königin Letizia von Spanien holte sich bei einem Besuch der Schule für Gravur und Grafikdesign der königlichen Münzstätte in Madrid schwarze Finger - die sie sich aber schnell wieder sauber rieb. Neben dem Klassenzimmer für Münzen und Tiefdruckverfahren besichtigte sie dort außerdem die Gravurwerkstatt, die Medaillenwerkstatt und das Designklassenzimmer und nahm an der der Vergabe der Abschlussdiplome des 7. Lehrga​ngs der "Meister in Gravur und Grafikdesign" und des Preises "Tomás Francisco y Prieto 2018" teil. 

Fashion-Looks

Der Style von Königin Letizia

Beim 175. Jubiläum der Gründung der Guardia Civil im Königspalast in Madrid, erschien Königin Letizia in himmelhohen High Heels. An der Seite von König Felipe meisterte sie die Stufen. 
Ihre Schuhwahl fiel auf Lackpumps mit Pfennigabsatz. Nicht jede Frau würde den Gang in diesem Schuhwerk so elegant absolvieren. Bei dieser Art von Absatz liegt der Großteil des Gewichts auf dem vorderen Teil des Fußes. Letizia ist aber ein echt Profi, wenn es um schwindelerregende Auftritte geht. 
Trotzdem war die Königin von Spanien sicherlich froh, als sie in ihrem monochromen Look endlich Platz nehmen konnte.  
Beim spanischen Endspiel des "Queen Cup" zwischen Atletico de Madrid und Real Sociedad im Stadion Los Carmenes in Granada wird Königin Letizia zum Fan. Begeistert fiebert die spanische Königin mit. 

338

Verwendete Quelle: Dana Press

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema