König Philippe: Dankeschön per Video

In einem kurzen Video hat sich König Philippe für die Glückwünsche zu seinem 56. Geburtstag bedankt und hatte dabei die Unterstützung seiner jüngsten Tochter, die einen Tag nach ihrem Vater feiern kann

König Philippe und seine Tochter Eléonore

Prinzessin Eléonore muss noch einen Tag warten, erstmal war ihr Vater dran: Am Freitag (15. April) feierte König Philippe seinen 56. Geburtstag. Über Twitter und Facebook gratulierten ihm viele seiner Untertanen. Und der König bedankte sich mit einem kurzen Video dafür. Er und Eléonore seien sehr glücklich und dankbar für die vielen Glückwünsche sagte er, während er auf einer Blumenwiese saß. Und Töchterchen Eléonore hält ihren Vater eng umschlungen und schaut fröhlich in die Kamera.

16. April ist der royale Geburtstag

Belgische Königsfamilie

Ein Land mit zwei Königinnen

2. September 2019  In Belgien beginnt nach den Sommerferien heute wieder die Schule, und auch der königliche Nachwuchs muss wieder die Schulbank drücken. Die gute Laune auf dem offiziellen Foto hält bei Prinzessin Eleonore, Prinz Emmanuel, Prinz Gabriel und Prinzessin Elisabeth hoffentlich an.
2. September 2019  Königin Mathilde hat sich besonders schick gestylt, um ihren Sohn Prinz Emmanuel in die Eureka-Schule in Leuven zu bringen.   
2. September 2019   König Philippe bringt seine Tochter Eléonore höchstpersönlich ins Sint-Jan Berchmanscollege in Brüssel.
20. Juli 2019  Am Tag vor dem belgischen Nationalfeiertag lässt sich Prinzessin Elisabeth die Arbeit hinter den Kulissen zeigen. Die Kronprinzessin wird immer mehr in die Amtsgeschäfte ihres Vaters, König Philippe, eingeführt. Dazu gehört auch die königliche TV- und Radio-Ansprache anlässlich des Feiertags. Zwar hat Elisabeth noch keinen Auftritt vor der Kamera; zu wissen, wie das Prozedere abläuft und die künftigen Aufgaben schon zu kennen, kann aber nur von Vorteil sein.     

134

Einen Tag nach ihrem Vater feiert die Prinzessin ihren achten Geburtstag. Und der 16. April hat es als royaler Geburtstag in sich: Denn auch Königin Margrethe von Dänemark, Großherzog Henri von Luxemburg und sein Sohn Sébastien wurden an diesem Tag geboren. In Dänemark werden die Untertanen sich vor Schloss Amalienborg versammeln und ihrer Monarchin mit kräftigen Hurra-Rufen gratulieren.

Überhaupt ist der April dicht besetzt was königliche Geburtstage angeht - in diesem Jahr werden zwei runde besonders groß gefeiert. Queen Elizabeth wird am 21. April 90 Jahre alt, König Carl Gustaf von Schweden am 30. April 70.

Queen Elizabeth + Co.

Jeden Tag ein Grund zum Feiern

Königin Margrethe, Herzogin Catherine und Prinz William, Queen Elizabeth, Prinz Charles
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals