VG-Wort Pixel

Infantin Cristina de Borbón Seltener Auftritt mit ihren Kindern

Infantin Cristina in Begleitung von Konstantins Schwester Irene von Griechenland und ihrer vier Kinder Juan, Pablo, Irene und Miguel Urdangarín
Infantin Cristina in Begleitung von Konstantins Schwester Irene von Griechenland und ihrer vier Kinder Juan, Pablo, Irene und Miguel Urdangarín

© Dana Press
Nach dem Trennungsdrama um Infantin Cristina, der Schwester von König Felipe, hat sich diese bei der Trauerfeier von Konstantin von Griechenland zusammen mit ihren Kindern gezeigt.

Die Adelswelt hat sich am Montag, 16. Januar 2023, in Athen versammelt, um Abschied zu nehmen von Konstantin, dem verstorbenen früheren König von Griechenland. Vor der Metropolis-Kathedrale wurde auch Infantin Cristina de Borbón, 57, gesichtet, die mit ihren Kindern gekommen war – ein seltener Anblick seit dem Trennungsdrama um die Schwester von König Felipe, 54.

Infantin Cristina besucht mit ihren Kindern Trauerfeier für Konstantin

Fotos zeigen, wie Infantin Cristina in Begleitung von Konstantins Schwester Irene von Griechenland, 80, den Ort der Trauerfeier erreicht. Ganz in Schwarz gekleidet stehen hinter ihr auch ihre vier Kinder Juan de Borbón, 23, Pablo de Borbón, 22, Irene de Borbón, 17, und Miguel de Borbón, 20. Sie stammen aus der Ehe mit dem früheren spanischen Handballspieler Iñaki Urdangarin, 55.

Das Paar hatte sich Anfang vergangenen Jahres offiziell getrennt, nachdem pikante Schnappschüsse von Iñaki mit einer anderen Frau aufgetaucht waren. Doch zuletzt soll die Schwägerin von Königin Letizia, 50, wieder Zeit mit ihrem Noch-Ehemann verbracht haben – den Kindern zuliebe. Berichten zufolge wurden Infantin Cristina und Iñaki Urdangarin mit ihren Sprösslingen beim gemeinsamen Urlaub in Frankreich gesehen.

prinz pavlos anne-marie

Konstantin von Griechenland gehörte zur Familie

Dass Infantin Cristina zur Beerdigung mit ihren Kindern angereist ist, beweist ihre enge Bindung zum ehemaligen griechischen Königshaus: Der vor wenigen Tagen verstorbene Konstantin, †82, war der Bruder ihrer Mutter, Spaniens früherer Königin Sofía, 84, und damit ihr Onkel.

Verwendete Quelle: Dana Press

mzi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken