Fürst Albert: Jubiläum mit Cocktails und Robbie Williams

Monaco rüstet sich für das zehnjährige Thronjubiläum von Fürst Albert. Zwei Tage lang, am 10. und 11. Juli, gibt es volles Programm im Zwergstaat - Robbie Williams inklusive

Zehn Jahre auf dem Thron, das muss gefeiert werden: Fürst Albert II. lässt es krachen - und lädt seine Untertanen dazu ein. Er und Fürstin Charlène sind Gastgeber verschiedener Events mit hochkarätigen Gästen.

Cocktail-Stunde auf dem Schlossplatz

Am 11. Juli lädt das Fürstenpaar laut "Nicematin.com" von 16 Uhr an zu Cocktails auf dem Schlossplatz. Dazu sollen die monegassische Sängerin Olivia Dorato, der Percussion-Künstler Dulumba und die Gruppe "Miss America" auftreten.

Im Mai, nach der Taufe ihrer Zwillinge, mischt sich das Fürstenpaar unter die Gratulanten, plaudert mit vielen, lässt sich umarmen und kreiert so eine familiäre Volksfeststimmung. Zum Thronjubiläum könnte es wieder ähnlich werden.

Ob dazu tatsächlich alle 7500 Bürger Monacos kommen, um mit ihrem Staatsoberhaupt anzustoßen, bleibt abzuwarten. Schon einmal, bei der Taufe der Fürsten-Zwillinge im Mai, entstand ein vergleichsweise familiäres Event trotz Volksfestcharakter, bei dem sich die stolzen Eltern unter die Leute mischten und persönlich Glückwünsche entgegen nahmen. Beim Jubiläum könnte es ähnlich werden.

Prinzessin Madeleine

Sie präsentiert ihr erstes Kinderbuch

Prinzessin Madeleine von Schweden
Prinzessin Madeleine von Schweden ist seit Sonntag wieder zurück in Stockholm und präsentiert ihren Landsleuten bereits zwei Tage später im Stockholmer Literaturmuseum Junibacken ihr erstes Kinderbuch mit dem Titel "Stella und das Geheimnis".
©Gala

Nachträgliches Geschenk für Jacques und Gabriella

Mit Spannung wird erwartet, ob Charlène und Albert zum ebenfalls geplanten Balkonauftritt mit der Familie ihre beiden Kinder Jacques und Gabriella mitbringen werden - und natürlich, wer von den anderen Grimaldis zu ihnen stößt. Georges Marsan, der Bürgermeister von Monaco, schuldet Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques noch ihr Taufgeschenk. Dies will er ihnen, so war es im Vorfeld der Taufe schon abgesprochen worden, beim Thronjubiläum überreichen. Außerdem sei, so schreibt das französische Magazin, eine Überraschung für den Fürsten, den stolzen Zwillingsvater, geplant.

Sehen wir auch die kleine India?

Für die sechs Monate alten Kinder des Fürstenpaares wäre es der dritte Auftritt nach ihrer Geburt im vergangenen Dezember. Ein anderes Mitglied des Fürstenclans, die im April geborene Tochter von Andrea Casiraghi und seiner Frau Tatiana, hat sein offizielles Debüt noch gar nicht gegeben. Bisher zeigte sich das Paar nur mit Söhnchen Sacha.

Konzert mit Robbie Williams

Prinz Jacques + Prinzessin Gabriella

Das große Fest der Fürstenzwillinge

Glücklich winkt Fürst Albert den Fans, Gattin Charlène hält er fest an der Hand.
Charlène von Monaco
Stéphanie von Monaco
Fürst Albert: Das Glück ist Fürstin Charlène ins Gesicht geschrieben, als sie der Welt zusammen mit ihrem Gatten die frisch getauften Kinder präsentiert.

15

Nach der Cocktail-Stunde geht es einen Tag später, am 12. Juli, mit einem Konzert auf dem Schlossplatz weiter. Topstar dabei ist Sänger Robbie Williams. Auftreten sollen darüber hinaus die Künstler Lemar und Justin Caldwell. Tickets für diesen Teil der Jubiläumsfeierlichkeiten konnten die Monegassen und Bewohner des Zwergstaates seit Ende Juni kaufen.

Préparatifs de la scène pour le concert de Robbie Williams de dimanche !!! Pour les 10 ans de règne du Prince.

Gepostet von Palais Princier de Monaco - Prince's Palace of Monaco am Dienstag, 7. Juli 2015
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals