Hoher Besuch in Spanien: Emmanuel Macron besucht Letizia & Felipe

Nach Donald und Melania Trump im Juni treffen König Felipe und Königin Letizia nächste Woche schon wieder einen hochrangigen Gast: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und seine Gattin Brigitte Macron

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, 40, stattet Spanien einen offiziellen Besuch ab. Das hat die französische Botschaft bestätigt. Es ist schon der zweite hochrangige Besuch in nur wenigen Wochen, den König Felipe, 50, und Königin Letizia, 45, treffen. Am 19. Juni hatten sie US-Präsident Donald Trump, 72, und Ehefrau Melania Trump, 48, in Washington besucht. Dieses Mal sind die spanischen Royals Gastgeber.

Emmanuel Macron kommt zum Abendessen

Felipe und Letizia werden den französischen Präsidenten am kommenden Donnerstag (26. Juli) zu einem Abendessen wahrscheinlich im Königspalast in Madrid einladen. Laut dem Newsportal "Vanitatis" werden bei dem Essen rund 80 Gäste teilnehmen.

Felipe und Emmanuel Macron kennen sich bereits. Sie haben sich im Laufe der letzten Monate öfters auf verschiedenen Terminen in Europa getroffen.

Quiz zu Emmanuel Macron

Was wissen Sie über Frankreichs Superstar der Politik?

Emmanuel Macron
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema