Emma Thompson: Kein Kuss von Prinz William

Emma Thompson wurde in London von Prinz William mit einem Orden geehrt. Dann wollte die Schauspielerin gegen das Protokoll verstoßen und ihn küssen, doch der Prinz reagierte sehr reserviert

Prinz William möchte Emma Thompson während der Zeremonie nicht küssen

Emma Thompson ,59 , hielt sich am Mittwochmorgen (7. November) offenbar nicht ganz an das höfische Protokoll, als sie im Buckingham Palast auf Prinz William, 36, traf. Die britische Schauspielerin wurde für ihre Verdienste ausgezeichnet. Als der Sohn von Prinz Charles ihr den Orden überreichten wollte, soll die Schauspielerin ("Tatsächlich...Liebe") gekichert haben und hatte eine sehr ungewöhnliche Bitte, auf die er mit Ablehnung reagierte.

Emma Thompson zu Prinz William: "Ich kann Sie nicht küssen, oder?"

Auf dem Bild, das der Kensington Palast von der Zeremonie auf seinem Instagram-Kanal veröffentlichte, machte der Ehemann von Herzogin Catherine, 36, einen eher ernsten Eindruck: "Herzlichen Glückwunsch an Dame Emma Thompson", heißt es zu dem Bild. Emma reagierte auf das reservierte Verhalten laut "Mail Online" wie folgt und fragte den Prinzen: "Ich kann Sie nicht küssen, oder?" William antwortete: "Nein, tun Sie das nicht!'" Nach der Zeremonie gesteht sie: "Ich liebe Prinz William, ich kenne ihn schon von klein auf und wir kicherten zusammen."

Emma Thompson bei ihrem Termin im Kensington Palast

Emma Thompson mit Prinz Charles befreundet

"Bei solch festlichen Akten gehe es sehr formell zu, so die Schauspielerin weiter, "aber er sieht großartig aus und macht sich so gut. Er sagte: 'An diesem Tag geht es nicht um mich, sondern um Sie.'" Es sei "wirklich schön, weil ich die Jungs schon immer geliebt habe." Sie pflegt offenbar eine Freundschaft mit Prinz Charles, 69. Dass sie den Termin im Buckingham Palast locker anging, war auch am Outfit der Britin zu sehen. Sie kam in weißen Turnschuhen. Dazu kombinierte sie einen dunkelblauen Hosenanzug von Stella McCartney.

Hollywood trifft Hof

So treffen die Stars die Royals

BAFTA-Gewinnerin Olivia Colman scheint ganz fasziniert von dem zu sein, was Herzogin Catherine ihr gerade erzählt. Und wir sind ganz fasziniert von dem eleganten Style der beiden, Kate im weißen Traumkleid von Alexander McQueen und Olivia im schwarz-weißen Abendkleid von Emilia Wickstead.
Stolz posiert Keira Knightley mit ihrem OBE-Orden, den sie am Donnerstag (13.Dezember) von Prinz Charles überreicht bekommen hat. Sie setzt sich seit Jahren für wohltätige Zwecke ein.
In einem creme-farbenen Chanel-Kostüm mit Hut und Schleife macht sie eine besonders adrette Figur. Sie scheint den Dresscode ernster genommen zu haben als ihre Begleitung... 
Ein Foto für das Familienalbum: Zusammen mit ihrem Ehemann James Righton (links) und ihren Eltern lächelt Keira für die Fotografen. Dass ihr Liebster keinen schwarzen Anzug trägt, und auch auf eine Krawatte verzichtet, scheint sie nicht zu stören. 

43

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema