Ekaterina + Ernst August jr. von Hannover : Ihre Tochter ist da

Prinzessin Ekaterina und Erbprinz Ernst August von Hannover sind Eltern ihres ersten Kindes geworden. Die Familie veröffentlichte sogar schon das erste Foto ihrer kleinen Prinzessin

Ernst August Junior, Ekaterina 

Herzlichen Glückwunsch, Ekaterina, 32, und Ernst August Jr. von Hannover, 34! Die beiden sind Eltern eines Mädchens geworden. 

Auf Nachfrage von GALA bestätigt die Sprecherin von Schloss Marienburg, dass die kleine Prinzessin am Vormittag des 22. Februars im Henriettenstift in Hannover gesund zur Welt gekommen ist. Außerdem wurde uns bereits verraten, dass der royale Spross auf den Namen Elisabeth hören wird. Der vollständige Name wird allerdings erst nach der Taufe bekannt gegeben.

Prinz Ernst August & Ekaterina sind überglücklich

Auch Neupapa Prinz Ernst August jr. hat sich zu dem freudigen Ereignis bereits geäußert: "Mit meiner ganzen Familie bin ich sehr glücklich und dankbar über die gut verlaufene Geburt. Meine Frau und ich danken dem Team des Henriettenstifts für die freundliche und kompetente Betreuung.“

Das erste Familienfoto von Prinz Ernst August und "seinen" Prinzessinnen Ekaterina und Elisabeth


Ihre Liebe wird gekrönt

lernte ihren Prinzen im Jahr 2011 auf einer Party in London kennen und lieben. Seit ihrem 19. Lebensjahr wohnt sie in London. Im Juli 2016 hielt dann ganz romantisch im Griechenlandurlaub um die Hand seiner Liebsten an, ein Jahr später gaben sie sich am 6. Juli standesamtlich im Hannoveraner Rathaus und zwei Tage später in der Marktkirche das Jawort. Jetzt wird ihr Liebesglück durch das erste gemeinsame Kind gekrönt. 

Welfen-Hochzeit in Hannover

Prinz Ernst August jr. und seine Ekaterina sagen Ja

Hochzeitsfeier auf dem Schloss Marienburg  Nach dem Empfang in den Herrenhäuser Gärten geht es am Abend noch einmal hoch her. Der Partyspot, der royaler nicht sein könnte, ist das Schloss Marienburg, das etwas außerhalb von Hannover im Örtchen Pattensen liegt und im 19. Jahrhundert erbaut wurde. Im übrigen von einem Vorfahren Ernst August Jr.s für seine Frau, Königin Maria, als Geschenk zum 39. Geburtstag - daher auch der Name "Marienburg".
Zu dem Schloss gelangten die Gäste - wie auch Prinzessin Marie-Chantal von Griechenland mit ihren Prinzen-Söhnen Aristidis, Odysseas und Konstantinos - nicht etwa in Kutschen, sondern in Taxis. So traumhaft wie Cinderellas Ball sollte die Feier dennoch sein...
Die einzigartige Kulisse lädt die Gäste - wie hier Prinzessin Maria-Olympia von Griechenland mit ihrem Vater, Prinz Pavlos - dazu ein, wunderschöne Fotos von sich machen. Diese teilen sie auf Instagram und geben uns damit Einblicke, die so eigentlich nicht vorgesehen waren. Schließlich hat sich das Brautpaar Diskretion gewünscht.
Doch auch die Designerin des Brautkleides, Sandra Mansour, lässt es sich nicht nehmen, private Fotos auf der Schlosswiese zu schießen und bei Instagram zu veröffentlichen.

49

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema